QHY All-in-One gekühlte CCD Kameras

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
QHY All-in-One gekühlte CCD Kameras

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Artikelnummer zu sehen

3.353,28 €
Preis inkl. MwSt. (16%) zzgl. Versand

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Verfügbarkeit zu sehen  

0

  • Gekühlte All in one CCD-Kameras (“A” Kamerareihe) mit eingebautem Filterrad und Off Axis Guider Schnittstelle
  • Die A-Kameraserie verwendet Sensoren von 1 Zoll und 4/3 Zoll, sowie im APS-H-Format als auch 36,8 x 36,8 mm Großformatsensoren
  • Zweistufige thermoelektrische Kühlung (TE), senkt die Sensortemperatur um bis zu 45°C unter die Umgebungstemperatur
  • Mit internem USB HUB (2.0) und zwei USB Host Anschlüssen und einem USB Dual RS232-Konverter
  • Bitte wählen Sie die entsprechende QHY All in One Kamera (QHY90A ,QHY16200A, QHY16200A-CFW7,  QHY695A, QHY814A) für weitere technische Details aus dem Drop-Down-Menü unten aus

* Pflichtfelder

3.353,28 €
Wichtiger Hinweis: Die Kameras werden ohne Filter geliefert

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

QHY All-in-One gekühlte CCD Kameras

Gekühlte QHY All in One CCD - A" Kameraserie mit voll integrierten Filterräder

Die Modelle QHY 695 A, QHY 90 A, QHY 16200 A, und QHY 814 A gehören zur QHYCCD "A" Kamerafamilie. "A" steht hierbei für "ALL IN ONE". Sie verfügen über ein eingebautes motorgetriebenes Filterrad und sind kompatibel zu dem mittelgroßen QHY Off Axis Guider. Der OAG kann mit sechs Schrauben fest an der Kamera installiert werden, wobei ein Minimum an Auflagemaß benötigt wird, das bei einigen optischen Systemen knapp bemessen sein könnte.

Integrierter USB Hub

QHY A-Series Connection

Zusätzlich zu Filterrad und OAG bieten die Kameras der "A"-Serie auch einen integrierten USB2.0 HUB mit zwei USB Host-Anschlüssen und einem USB zu dual RS232-Konverter. Eine Guidingkamera, eine Montierung und eine elektrische Fokussiereinheit können so anstatt an den Computer direkt an die Kamera angeschlossen werden. Das vermeidet viele und lange Kabelverbindungen, welche erfahrungsgemäß Probleme bereiten. Ein einziges USB Kabel steuert alle Peripheriegeräte an.

Butterfly Shutter - lange Lebensdauer und gleichmäßige Belichtung

Obwohl der Sensor über einen eigenen elektronischen Verschluss verfügt, haben diese Kameras auch dem Sensor vorgesetzt einen mechanischen Verschluss. Dadurch ist es möglich, automatisch Dunkelbilder bei Tageslicht aufzunehmen. Der Verschluss wird direkt von einem Motor ohne weitere bewegliche Teile angetrieben. Die Lebensdauer ist nahezu unbegrenzt. Der Verschluss hat zwei Seiten, die vor Licht und offenen Spalten schützen. Die Fächerform der Lamellen erzeugt eine gleichmäßige Ausleuchtung beim Öffnen und eine gleichmäßige Dunkelheit beim Schließen. Diese Eigenschaft ist von großem Vorteil bei der Aufnahme von Flatfieldframes, die unabdingbar  für photometrischen Messungen sind.

Wir bieten die folgenden gekühlten All in one CCD-Kameras an:

 

QE KAF-16200

Gekühlte CCD-Kamera QHY 16200 A, 16Megapixel im  APS-H Format

Die QHY 16200 A verwendet einen einzigartigen CCD Sensor im APS-H-Format. Dieser Sensor wurde speziell für die Bedürfnisse der Astrofotografen entwickelt und hergestellt, die einen monochromen Sensor in einem größeren Format als APS-C einsetzen wollen.

Der CCD Sensor im APS-H Format: Die effektive Größe des Sensors beträgt 27 x 21,6 mm. Verglichen mit dem QHY 8L APS-C Format von 23,4 x 15,8 mm ist der APS-H Sensor mit einer um über 50% größeren Oberfläche deutlich größer. Der Grund für den Wunsch nach einem monochromen APS-H Sensor liegt darin, dass zwischen dem KAF-8300 (4/3 Zoll) und dem KAI-11002 (Kleinbildformat) keine anderen monochromen Sensoren in dieser Größe existieren. Der Sensor hat 16 Megapixel und das APS-H Format eignet sich für die meisten Teleskope, einschließlich SCTs, die das Kleinbildformat nicht vollständig vignetierungsfrei ausleuchten können und ohne das es zu Verzeichnungen an den Bildrändern kommt. Standard 2“ Filter decken den Sensor vollständig ab.

Die Pixelgröße dieses Sensors ist 6,0 µm x 6,0 µm, etwas größer als die 5,4 µm großen Pixel des KAF-8300. Aber aufgrund der Sensorfläche hat er fast doppelt so viele Pixel wie der KAF-8300. Die Quanteneffizienz ist ähnlich als beim 8300 Sensor und die 37 ke- Full Well Kapazität ist fast 50% höher als die des 8300 mit nur 25,5 ke-. Da das Ausleserauschen mit dem des KAF-8300 vergleichbar ist, liegt der Dynamikbereich etwa um den Faktor 1.5fach höher. Dieser Sensor ist auf Wunsch auch in  einer „single shot“ Farbversion lieferbar.

Die für die QHY 16200 A erhältlichen Filterräder nehmen gefasste 2" Filter oder ungefasste, runde 50mm Filter auf und bieten 5 Positionen. Die Kamera ist kompatibel mit dem mittelgroßen QHY Off Axis Guider von QHY

Die QHY 9 0A, eine gekühlte 8.6 Megapixel CCD Kamera mit 16-Bit AD Wandlung

Die QHY 90 A ist eine 8.6 Megapixel-Kamera mit einem gekühltem 4/3 Zoll Monochrom KAF-8300 CCD Sensor. Dieser beliebte Sensor hat eine Pixelmatrix von 3.358 x 2.536 Pixeln bei 5,4 µm Pixelgröße. Die Sensorfläche beträgt 17,9 mm x 13,5 mm.   

Die QHY 90 A hat ein eingebautes Filterrad mit sieben Positionen, das runde, ungefasste Filter mit 36 mm Durchmesser aufnehmen kann. So finden 2 komplette Filtersätze Platz, ein LRGB- und ein Schmalbandfiltersatz Ha, O-III und S-II.

Die 12 Volt Spannungsversorgung wird über ein Gewinde gesichert. Die QHY 90 A bietet auch einen 12 Volt Ausgang, über den Peripheriegeräte direkt von der Kamera aus mit Strom versorgt werden können.

QE KAF-8300

QHY 814 A, eine 9.2 Megapixel gekühlte CCD Kamera, rauscharm bei gleichzeitig hoher Empfindlichkeit

Die QHY 814 A verwendet den Sony ICX814 ExView II CCD Sensor, einen 1 Zoll Sensor mit 9.2 Megapixel und einer Spitzen-Quanteneffizienz von nahezu 80%. Das Ausleserauschen beträgt maximal 4 e-. Die zweistufige TE Kühlung reduziert die Sensortemperatur um bis zu 40°C unter die Umgebungstemperatur. Das extrem niedrige thermische Rauschen dieses Sensors ermöglicht die Aufnahmen  von rauscharmen, sauberer astronomischen Bilder.

Die QHY 814 A verfügt über ein eingebautes motorisiertes Filterrad für die Aufnahme von 8 Filtern von 1¼ Zoll. Somit ist die gleichzeitige Installation eines kompletten DeepSky Filtersatzes LRGB und eines Schmalbandfiltersatzes Ha, O-III und S-II möglich.

Die QHY 814 A hat ein sehr geringes Ausleserauschen, typischerweise beträgt es um die 4 e-. Im Vergleich zu den derzeit verfügbaren monochromen CMOS Kameras ist die QHY 814 A eine perfekte Kamera für die Fotografie von DeepSky Objekten. Sie arbeitet mit einer 12V-Stromversorgung. Die Netzbuchse ist mit einem Gewinde versehen, um eine feste und sichere Verbindung zu gewährleisten. Es gibt einen weiteren 12V Ausgang, der parallel zum Eingang geschaltet ist und zur Versorgung anderer Geräte verwendet werden kann.

QHY 695 A, eine gekühlte 6 Megapixel CCD Kamera mit hoher Quanteneffizienz und geringem Rauschen

Der QHY 695 A verwendet den Sony ICX695 ExView II CCD, einen 1 Zoll 6 Megapixel Sensor mit einer sehr hohen Quanteneffizienz von nahezu 80%.

Das Ausleserauschen ist mit 4 Elektronen sehr gering. Die zweistufige TE Kühlung reduziert die Sensortemperatur um bis zu 40 Grad Celsius unter die Umgebungstemperatur und das extrem niedrige thermische Rauschen dieses Sensors liefert außergewöhnlich rauscharme Bilder.

Das Filterrad der QHY 695 A verfügt über 7 Positionen für ungefasste Filter mit 36mm Durchmesser. Die 12 Volt Netzbuchse ist mit einem Gewinde versehen, um eine feste und sichere Verbindung zu gewährleisten. Es gibt einen weiteren 12V Ausgang, der parallel zum Eingang geschaltet ist und zur Versorgung anderer Geräte verwendet werden kann.

QE QHY695 und Technical drawing

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an kontakt (at) baader-planetarium.de.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Angaben unter dem TAB "Downloads".

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Technische Daten noch nicht spezifiertBitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um die technischen Daten des ausgewählten Produktes zu sehen
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...