SET: Hyperion Universal Zoom Mark IV + Hyperion Barlow 2,25x (8-24mm / 3,6-10,7mm)

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
SET: Hyperion Universal Zoom Mark IV + Hyperion Barlow 2,25x (8-24mm / 3,6-10,7mm)

# 2454827

Regulärer Preis: 325,00 €

Special Price 298,00 €

Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Zur Zeit nicht verfügbar  

1

  • Bestehend aus Hyperion Universal Zoom Mark IV, 8-24mm Okular sowie Hyperion Barlowlinse 2.25x
  • Diese Kombination aus Hyperion Zoom Mark IV Okular und Hyperion Barlowlinse ergibt den größten Brennweitenbereich von insgesamt 3,6-24mm
  • Beinhaltet alles Zubehör, was in der Grundaustattung des Okulares und der Barlowlinse enthalten ist.
  • ACHTUNG: Bitte beachten Sie dass dieses Set von Zoom mit Barlow nur für astronomische Zwecke verwendet werden kann. Es ist nicht geeignet zur Verwendung an Spektiven.

Fragen zum Produkt

Sort by ASC
Ich besitze das Celestron Spektiv Hummingbird ED 56. Kann die angebotenen Kombination von Hyperion Mark IV UND Barlow Linse an diesem eingesetzt werden. Wenn ja, ist der Einsatz der Barlow Linse an diesem Spektiv sinnvoll?
10
Frage von: Wolfgang Görke am 02.03.2017 09:06:00 | 1 Antwort(en)
Why is the Barlow not compatible with spotting scopes
5
Frage von: Jan Walschap am 22.11.2017 15:00:00 | 1 Antwort(en)
Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt, hätte aber im Nachgang noch einige Fragen zu meiner Frage vom 30.08:

- bieten Sie Okulare an, die ich statt des Zoom-Okulars hinter die hier angebotene Barlow-Linse setzen kann und die dann auch die Möglichkeit bieten mittels Hyperion / Morpheus T-Adapter M43/T-2 # 2958080 mein Kamera-System nachfolgend anzuschließen? So würde ich mit 5mm + der Barlow ja in den Max-Bereich kommen.
- könnte ich auch ein 2,5mm Okular nehmen ohne Barlow oder besteht dann die Sorge mit der Kamera nicht mehr in den Fokus zu kommen? Wenn nicht wäre dies ja auch eine Möglichkeit, sofern sie eine 2,5mm kennen, an die sich der T-Adapter M43/T-2 anschließen lässt.

Vielen Dank für Ihre Mühe. Bin wirklich sehr zufrieden! Super Service!
4
Frage von: Daniel I. am 07.09.2018 10:07:00 | 1 Antwort(en)
Kann ich das Mark IV+Barlow auch an einer Kompaktkamera - Panasonic LUMIX LF1 - anschliessen, gegebenenfalls mit einem selbst gebauten Adapter?
Besten Dank für Ihre Bemühungen
4
Frage von: Klaus Neumann am 09.02.2017 14:18:00 | 1 Antwort(en)
Ich besitze das Skywatcher Teleskop N 150/750 (Newton) und suche nach eine umfassenden Okular-Lösung, die folgende Dinge erfüllt:

1. Nah an der maximal sinnvollen Vergrößerung von 300x dran
2. Anschluss meiner EOS-M3-Kamera (Mount-Adapter für EF-Objektive, sprich den "normalen" EOS-Anschluss liegt vor.)

Nach einiger Recherche bin ich auf folgende Kombination Ihrer Produkte gestoßen:

1. Baader Planetarium 2454827 Hyperion Universal Zoom Okular Mark IV mit 2.25x Flatfield-Barlow-Linse - Zoom-Okular für großen Brennweitenbereich 8-24mm/3,5-10,5mm
2. Baader Planetarium Hyperion T-Adapter M43/T-2 (wobei, lässt sich nicht direkt ein T2 an 1. anschließen?)
3. Baader Planetarium T-Ring Canon EOS auf T-2
4. ggf. noch wie Sie auf Amazon empfehlen Baader Planetarium T-2 Zwischenring 15mm (T-2 Bauteil 25A)
(5. EOS-EF-M3-Adapter, oder gibt es einen T2-Adapter direkt für die EOS-M3, den sie empfehlen können?)

Bevor ich diese große aber bei Funktionalität hervorragende Investition tätige, meine rückversicherende Frage: Bekomme ich damit ein scharfes Bild? Besten Dank für Ihre Mühe.

Herzliche Grüße
0
Frage von: Daniel I. am 30.08.2018 15:41:00 | 1 Antwort(en)
Ich besitze ein Spektiv von Vanguard - SF-531T. Kann ich das Hyperion Mark IV Universal Zoom 8-24 mm Okular dafür verwenden ? Gilt das auch für das Hyperion Zoom Barlowlinse ?
Vielenn Dank und mit freundlichen Grüßen
-12
Frage von: Wolfgang Stiller am 22.01.2017 15:40:00 | 1 Antwort(en)
Beschreibung

Details

Bundle: MARK IV Hyperion Universal Zoom 8-24 mm Okular & Baader Hyperion Zoom Barlow Linse 2,25-fach

Das Set aus dem MARK IV Hyperion 8-24 mm Universal Zoom-Okular (#2454826) und der Hyperion Zoom Barlow 2,25-fach (# 2454654) ergibt in Kombination das Zoom-Okular mit dem größten Brenn­weiten­bereich. Das Set deckt alle Okular-Brennweiten von 3,6 - 24mm ab.

Dieses Set lässt sich an allen astronomischen Teleskopen verwenden; an Spektiven ist nur der Einsatz ohne Barlow-Linse möglich.

Lieferumfang MARK IV / Barlow Bundle:

1) 1x Hyperion Universal Zoom Mark IV, 8-24 mm Okular mit ClickStop Rastung (#2454826)

Das Zoomokular mit 1,25- oder 2-Zoll-Anschluss - beide Anschlüsse sind im Lieferumfang
Das Hyperion Clickstop Zoom Okular mit 2"-Steckhülse.
Das Zoomokular mit 1,25- oder 2-Zoll-Anschluss - beide Anschlüsse sind im Lieferumfang
Das Hyperion Clickstop Zoom Okular mit 1,25"-Steckhülse.

Vielseitiges Weitwinkel-Zoomokular mit Anschlussmöglichkeit z.B. für Kameras.

 

Inklusive Zubehör:

  • 2" (Abbildung links) und 1¼" (Abbildung rechts) Steckhülse
  • 2" SC-Innengewinde und 1 3/8" Innengewinde für Spektivanschluss
  • Okularholster mit Gürtelhalter, lässt sich auch an Stativbeinen befestigen
  • Höhenverstellbare, faltbare und geflügelte Augenmuscheln, Staubschutzkappen
Eine ausführlichere Beschreibung des Okulars und seiner Möglichkeiten finden Sie beim Einzelprodukt.
 

 

2) 1x Hyperion Barlow Linse 2,25x (# 2956180)

Die Hyperion Barlow-Linse mit zwei Adaptern
Die Barlowlinse mit T-2-Adapter (oben) und Hyperion-Zoom-Adapter 1,25" (Mitte).

Verlängert die Brennweite Ihres Teleskops um den Faktor 2,25, mit Anschlussadaptern für Kamera (T-2-System) und Zoom-Okular.

Inclusive Zubehör:

  • T-2 Foto-Adapter (B)
  • Hyperion Zoom-Okular Adapter (A)
 

 

 
Hyperion Zoom 2 Zoll und 1.25 Zoll

Das Hyperion Universal Zoom Mark IV Okular mit 1¼" und 2" Steckhülse

Es gibt eine alte Weisheit, dass nichts über ein Okular mit fester Brennweite geht, wenn es die allerhöchste Bildqualität sein soll. Doch die Hyperion Zoom-Okulare stehen den festbrennweitigen Okularen in nichts nach und spart vor allem beim mobilen Einsatz Ihres Teleskops jede Menge Schlepperei.

Das Mark IV Hyperion Zoom Okular ist eine perfekte Lösung für alle die viel unterwegs sind, vereint es doch in Kombination mit der Hyperion Barlowlinse einen ganzen Okularkoffer mit Brennweiten von 3,6 bis 24mm in einem einzigen qualitativ hochwertigen Okular! Es lässt Sie stufenlos hochvergrößern mit Rastfunktion bei 8-, 12-, 16-, 20 und 24mm. Sparen Sie sich den Okularwechsel wenn Sie einen Planeten aufsuchen und hochvergrößern! Der einzige Unterschied zu den Festbrennweiten ist, dass das Gesichtsfeld ebenfalls variiert von 53 Grad bei 24mm Brennweite bis zu 68 Grad bei 8mm. Dieses Okular wurde "umgekehrt" konstruiert wie die meisten Zoom-Okulare: sein größtes Feld und die schärfste Abbildung entsteht bei der größten Vergrößerung. Das kommt der astronomischen Anwendung - aber auch der Naturbeobachtung zugute. 

Weitere Informationen zum Hyperion Universal Zoom Mark IV finden Sie auf der Produktseite.

Achtung: An Spektiven lässt sich das Hyperion Zoom-Okular nur ohne die Barlowlinse verwenden!

 

 
Die Hyperion Barlow-Linse
Die Hyperion Barlowlinse

Hyperion Zoom Barlow Linse - 2,25fach

Die Baader Hyperion Zoom Barlowlinse wurde speziell für die Hyperion Zoom Okulare konzipiert. Aus dem normalen Brennweitenbereich von 8 - 24 mm des Zooms ergibt sich durch Adaption der Barlowlinse ein Brennweiten­bereich von 3,6 bis 10,5 mm mit hervorragender Abbildungsleistung für die hochaufge­löste Sonnen-, Mond-, Planeten- und Doppelsternbeobachtung.

Somit deckt die Hyperion Barlow zusammen mit dem Universal Zoom Mark IV Okular den weiten Brennweitenbereich von 3,6 bis 24 mm ab!

Wie alle Baader Eigenentwicklungen ist auch die Hyperion Zoom Barlow für möglichst breiten Anwendungsbereich konzipiert. 

Sie lässt sich einfach und problemlos in jedes Baader Planetarium Hyperion 8-24 mm Zoom einschrauben. Dabei werden die Schärfe auf der Achse und im Feld voll aufrecht erhalten, wobei Sie wahl­wie­se zwischen dem 1¼"- oder 2" Anschlussmaß wählen können. Die Ab­bildung rechts zeigt das ClickStop Zoom Okular zusammen mit der Hyperion Barlow, links mit 1¼"- und rechts mit dem 2" Steckanschluss.

Über den mitgelieferten T-2-Adapter kann sie auch mit allem Zubehör verwendet werden, das T-2-Gewinde verwendet. So kann sie z.B. mit einer Spiegelreflexkamera kombiniert (Sie benötigen einen optional erhältlichen T-Adapter für die Kamera) oder mit einem optional erhältlichen Okularstutzen mit astronomischen Okularen verwendet werden.

Weitere Informationen zur HyperionHyperion Barlowlinse 2.25x finden Sie beim Einzelprodukt

 
Hyperion Barlow an DSLR
Zum Lieferumfang gehört auch ein Adapter auf T-2-Gewinde. So kann die Barlow an vielfältigem Zubehör eingesetzt werden – zum Beispiel an einer DSLR mit T-Ring

Die technischen Daten zur Hyperion Zoom Barlow Linse

  • Triplet Linsenaufbau für höchste optische Qualität
  • Anastigmatisches Flatfield Design für hohe Bildschärfe über das gesamte Gesichtsfeld
  • Baader Phantom Group Coating für maximalen Kontrast und Lichtdurchlass

Anschlüsse okularseitig

  • Direkter Anschluss an das Hyperion Zoom über Adapter A
  • T2 (M42x0,75mm) Anschluss über Adapter B
  • 1¼" Filtergewinde Anschluss ohne Adapter

Achtung: Die Barlow-Linse ist nur für den Einsatz an astronomischen Teleskopen geeignet; der Einsatz an Spektiven ist nicht möglich.

Technische Daten

Zusatzinformation

Allgemein
Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) 2454827
Gewicht (kg) 0.555
Okularreihe Hyperion
Technische Daten
Brennweite 3,6 - 24 mm
Gesichtsfeld 48° - 68°
Vergütung (Entspiegelung) Phantom Coating® Group
Parfokal Ja
Steckmaß (Zoll) 1¼", 2"
Optische Bauart Modular
Spezialität klassische Okularprojektion
Okulareigenschaften
Anzahl der Linsenelemente 7
Anzahl der Linsengruppen 4
Anti-Rutsch-Sicherung Safety Kerfs
Höhe Okular über Referenzfläche 81 mm
Höhe 1¼" Steckhülse 24,5 mm
Höhe 2" Steckhülse 27 mm
Außendurchmesser (mm) 55 mm
Anschlüsse
Außenanschluss (Okular/Kamera-seitig) Gewinde, M43
Innenanschluss (teleskopseitig) Gewinde, 1 3/8", 2" (50,8mm)
Außenanschluss (teleskopseitig) Steckhülse, 1¼", 2" (50,8mm)
Kameragewinde M43
Filtergewinde Ja
Beinhaltetes Zubehör
Staubschutzkappen 1¼" Staubschutzkappe (31,8mm), 2" Staubschutzkappe (45mm), 2" Staubschutzkappe (46.5mm)
Augenmuscheln große höhenverstellbare Augenmuschel (M43), kleine Gummi-Augenmuschel (M43), geflügelte Augenmuschel (M43)
Downloads
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Durchschnittliche Gesamtbewertung:
2 Bewertungen
5 Stern
2
4 Stern
0
3 Stern
0
2 Stern
0
1 Stern
0
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Älteste Zuerst
  • Am besten bewertet
  • Niedrigste Bewertung
  • Am Hilfreichsten

2 Artikel

Martin 294/10/2018 22/10/201815:39
  • vor mehr als 1 Monat(en)
  • Sterne:
Zoomokular Mark IV
Mit Okular sehr zufrieden. Platz sparend und Geld. Baader-Planetarium weiter so.
0
0
Antworten
Show more comments (-1) Hide comments
Maik 287/10/2018 15/10/201807:45
  • Sterne:
Recommend:
Definitiv
Sehr zufrieden
Ja, ich habe mich lange gesträubt davor ein Zoom Okular zu kaufen. Zu viel Respekt vor dem berüchtigten Tunnelblick und den zahlreichen "Festbrennweiten sind besser" Aussagen.

Manchmal möchte man aber den Okularwechsel vermeiden, wenn man gerade das Objekt gefunden hat oder gerade den richtigen Filter eingeschraubt hat. Und so dann doch der Entschluss, das Baader Hyperion Zoom soll es sein in Kombination mit dem Barlow Adapter.

Ja, das Produkt hat seinen Preis, aber habe ich den Kauf bereut? Ganz und gar nicht! Die Qualität, sowohl vom Aufbau als auch vom Bild, ist äußerst überzeugend. Schärfe und Abbildung, da passt alles.
Es ist äußerst flexibel einsetzbar, sowohl für Deep Sky als auch Planetenbeobachtung. Ich erreiche damit ein Feld von etwa 2,3° bei 24mm, was dieses Okular auch für großflächige Objekte sehr gut nutzbar macht. Für Planeten dann mit der Barlow und dann geht's los.

Schmeiße ich jetzt meine Festbrennweiten weg? Das sicherlich nicht, auf mein 2" Übersichtsokular mit 70° oder mein 13,4mm Galaxienjäger werde ich sicherlich nicht verzichten. Aber das ist sicherlich auch nicht die Aufgabe des Zoom Okulars.
Aber ganz ehrlich, man hat gar nicht den Eindruck, dass es ein Zoom Okular ist. Vielmehr hat man den Eindruck es sind einfach 5 sehr gute Okulare in einem Gehäuse. Hier kann man ganz klar eine Empfehlung aussprechen. Wer dieses Okular kauft, hat eigentlich ausgesorgt. Vielleicht noch ein Übersichtsokular und ein spezialisiertes Okular für den Anwendungsbereich und fertig
  • Breites Anwendungsspektrum
  • Bis jetzt nichts
1
0
Antworten
Show more comments (-1) Hide comments

2 Artikel

What kind of abuse are you reporting?
    Please, wait...