QHY Sony monochrom gekühlte CCD Kameras

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
QHY Sony monochrom gekühlte CCD Kameras

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Artikelnummer zu sehen

2.982,86 €
Preis inkl. MwSt. (16%) zzgl. Versand

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Verfügbarkeit zu sehen  

0

  •  QHY22 und 23 sind gekühlte, monochrome CCD Kameras mit hochempfindlichen EXview HAD CCD II-Sensoren von Sony (ICX694 und ICX814)
  • Sehr hohe Quanteneffizienz bis zu knapp 80% und sehr geringem thermischem Rauschen 
  • Das typische Ausleserauschen liegt bei etwa 5- Elektronen 
  • Relativ kleine Pixel für eine große Auswahl an einsetzbaren Teleskopen 
  • Zweistufige thermoelektrische Kühlung, kühlt bis zu 45°C unter die Umgebungstemperatur 
  • Mechanisch stabil konstruiertes Gehäuse, mit Zugentlastung für USB- und Spannungsversorgung
  • Vollständige Anti Dew Technologie, einschließlich einer luftdichten CCD Kammer mit Kammer für eine Trockenpatrone und einer eingebauten Heizung, um ein Beschlagen des CCD Kammerfensters zu verhindern 
  • Eingebauter USB 2.0-Hub und doppelter USB-RS232 Konvertertierung 
  • Elektronischer Verschluss für schnelle Belichtungen mit genau zeit gesteuerter Belichtungszeit 
  • Externer Trigger mit Ein- und Ausgang an der Rückseite der Kamera 
  • 4-PIN Filterradanschluss für QHY Farbfilterrad 
  • Bitte wählen Sie die entsprechende QHY gekühlte Sony monochrome CCD-Kamera (QHY22, QHY23) für weitere technische Details aus dem Drop-Down-Menü unten

* Pflichtfelder

2.982,86 €

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

QHY Sony monochrom gekühlte CCD Kameras

QE ExView Sony Sensoren

Die Kameramodelle QHY22 und QHY23 setzen die hochempfindlichen EXview HAD CCD II-Sensoren ICX694 und ICX814 von Sony ein. Obwohl es keine Back-Side-Illuminated- sondern Front-Side-Illumintaed Sensoren sind, liegt die Quanteneffizienz dieser Sensoren sehr nahe an der Leistung von BSI Sensoren. Die Quanteneffizienz liegt maximal bei knapp 80%. Hervorzuheben ist ebenfalls ein sehr geringes Dunkelstromrauschen.

Die zweistufige TE Kühlung von QHYCCD reduziert die Sensortemperatur um bis zu 45°C unter die Umgebungstemperatur, was sich in einem außergewöhnlich niedrigen Dunkelstrom äußert. Im Vergleich zu Kameras der Konkurrenz werden die QHY Kameras etwa 10 bis 15 Grad Celsius tiefer gekühlt, was zu sehr rauscharmen Bildern selbst bei langen Belichtungszeiten bei hohen Umgebungstemperaturen führt.

QHY 21, 22, 23

 

Das Ausleserauschen dieser Kameras ist ebenfalls ein Highlight. Es liegt  typisch nur bei etwa 5 Elektronen. Ein geringes Auslöserauschen ist ein maßgeblicher Faktor für gute Bildergebnisse, wenn die Beobachtungsobjekte sehr lichtschwach sind oder wenn mit Schmalbandfiltern gearbeitet wird, die einen geringen Lichtdurchlass haben. Diese 3 Sony-Sensoren haben alle relativ kleine Pixel und sorgen so für eine hohe Bildauflösung. Mit optischen Systemen - auch kurzer Brennweiten - werden atemberaubende Ansichten ausgedehnter Nebelregionen möglich.

Die QHY22 und 23 Kameras bieten eine eingebaute Heizung, um ein Beschlagen mit Luftfeuchtigkeit des Kammerfensters zu verhindern, sowie die Möglichkeit, bei Bedarf eine Patrone mit Trockenmittel in die CCD Kammer einzusetzen. Mechanisch sind die Kameras solide gebaut und verfügen über eine Zugentlastung für das USB- und das Kabel für die Spannungsversorgung.

Alle Modelle haben einen eingebauten USB 2.0 HUB und eine doppelte USB/RS232 Konverter. Ein externer Trigger mit Ein- und Ausgang ist auf der Rückseite der Kamera vorhanden. Guidingkamera, Montierung und Motorfokussierer können direkt an den USB-Hub der Kamera angeschlossen werden, separate Kabel zum Computer entfallen. Es wird nur ein USB Kabel benötigt, um das gesamte System zur Aufnahme von Bildern zu steuern. Die Buchse für den Stromanschluss verfügt über ein Gewinde zum Verschrauben des Kabels. Ein 4-poliger Filterradanschluss ist ebenfalls verfügbar, um ein QHY Farbfilterrad anzuschließen.

Weitere ausführlichere Informationen finden Sie auf der Webseite von QHYCCD :

Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an kontakt (at) baader-planetarium.de.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Angaben unter dem TAB "Downloads".

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Technische Daten noch nicht spezifiertBitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um die technischen Daten des ausgewählten Produktes zu sehen
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...