Baader MaxBright® II Sets

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Baader MaxBright® II Sets

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Artikelnummer zu sehen

427,94 €
Preis inkl. MwSt. (16%) zzgl. Versand

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Verfügbarkeit zu sehen  

0

  • Baader MaxBright® II Binokular mit Adaptern für T-2 und Zeiss Mikro-Bajonett im gepolsterten Koffer
  • Inklusive weiteren Zubehör im Set, um es an jedem Fernrohr mit dem kürzestmöglichen mechanischen Abstand anschließen zu können.
  • Je nach Anwendungszweck mit T-2 90° Zenitprisma (32mm Baader Prisma), Classic Ortho Okularen, verschiedenen Adpatern und Glaswegkorrektoren im Set erhältlich. Wir werden weitere Baader MaxBright® II Sets anbieten. Mehr Infos dazu erhalten Sei demnächst hier.
  • Bitte wählen sie unten das für Sie passende Set aus für weitere technische Details
Lesen Sie den ausführlichen, 22-seitigen Testbericht von Bill Paolini vom 2. Mai, 2020 (in englischer Sprache)

* Pflichtfelder

427,94 €

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

Baader MaxBright® II Sets

Das Maxbright® II Binokular ist in verschiedenen Sets mit weiterem Zubehör erhältlich.

Nicht im Standard-Lieferumfang enthalten sind Glaswegkorrektoren (die vom jeweiligen Teleskop abhängen), Okulare, Zenitspiegel/-prisma und T-2 Steckanschlüsse. Detailierte Informationen über das Zubehör finden Sie in unserer Bedienungsanleitung des Maxbright® II Binokulars.

Glaswegkorrektoren (GWK)

Ein Glaswegkorrektor ® (GWK) dient dem Ausgleich des Glaswegs – also dem Weg, den das Licht durch die Prismen im Inneren des Binokularansatzes zurücklegen muss und durch den an schnellen Teleskopen ein Farbfehler entstehen kann. Außerdem verlagern sie den Brennpunkt nach außen. Zur Auswahl des Glaswegkorrektors müssen Sie den Backfokus Ihres Teleskops kennen; eine Anleitung zur Bestimmung des Backfokus finden Sie ebenfalls in der Bedienungsanleitung des Maxbright® II Binokulars.

1¼- und 2"-Steckhülse

Mit einer T-2-Steckhülse in 1¼" (31,8mm, # 2458105 ) oder 2" (50,8 mm, # 2408150) kann das Binokular entweder direkt über die vorinstallierte T-2-Überwurfmutter oder mit dem Zeiss-Mikrobajonett und dem TQC-Schnellwechsler in einen Okularauszug gesteckt werden. Diese Steckhülsen können auch verwendet werden, um ein T-2 Prisma/-Spiegel an Okularanschlüsse mit 1¼" bzw. 2" Steckmaß zu verwenden.

1¼" Zenitspiegel und Prismen

Die optische Weglänge (erforderliche Fokussierreserve) der Bauteile muss zusätzlich zur Baulänge des Binokularansatzes berücksichtigt werden.

Folgende Baader MaxBright® II Sets bieten wir an:

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Technische Daten noch nicht spezifiertBitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um die technischen Daten des ausgewählten Produktes zu sehen
Downloads
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...