Aerologische Station Meteoswiss

Es muss ja nicht immer so aufregend zugehen wie bei dieser Installation für die Schweizerische Meteorologische Gesellschaft – als der Hubschrauber absackte und der Fotograf die Rotorblätter auf Armeslänge vor sich hatte.

Höhe über NN: 3.760 Meter

Kuppelausstattung:

  • Vollautomatisierte, fernsteuerbare Kuppel mit Rechnersteuerung und eigener Steuersoftware über Absolutencoder in Azimut
  • Zahnkranzantrieb mit 2.5 Meter Durchmesser, Tormotor und Klappenhydraulik
  • Hermetische EPDM - Dichtungen, PU - Isolierung (Sandwichkonstruktion)
  • Enteisungsanlage

Nutzung:

  • Sonnenbeobachtungen
  • Automatische Atmosphärenmessungen
  • Spurengasanalyse