Celestron News

  • Die Marsopposition im Oktober 2020 - warten Sie nicht bis zum Jahr 2033

    Die letzte der so genannten großen Marsoppositionen fand im Juli 2018 statt. Für Beobachter in Mitteleuropa war sie eher eine Enttäuschung, da Mars zur Oppositionszeit nur eine geringe Höhe über dem Horizont erreichte. Anders nun in diesem Jahr. Mit einem scheinbaren Durchmesser von maximal 22,5 Bogensekunden erscheint das Planetenscheibchen nur geringfügig kleiner als im Jahr 2018 mit 24.5 Bogensekunden - aber dieses Jahr kulminiert der Mars in Deutschland in einer Höhe von annähernd 45 Grad...

1 Artikel