Baader News

  • SteelDrive II unter mac OS und Linux mit TheSkyX und INDIGO

    Zwei neue Plugins für Steeldrive II: TheSkyX und Indigo Seit seiner Veröffentlichung im April diesen Jahres erfreut sich der Steeldrive II Motorfokussierer mit Controller (#2957165, € 595,-) großer Beliebtheit. Wir haben bereits im Frühjahr alle nötigen Daten an externe Entwickler weitergegeben, damit diese Plugins für Ihre Programme schreiben können. Zwei solche Plugins sind nun erhältlich, siehe dazu weiter unten. TheSkyX Ein Plugin für die native Unterstützung des SteelDrive II durch die Astronomy-Suite TheSkyX steht ab sofort...
  • Unsere Produktneuheiten Juli 2019

      Neue Baader ClickLock® Klemmen 2" ClickLock® M63a x 1 Klemme(für Feathertouch 2.5" OAZ)  Baader 2" ClickLock® M63a x 1 Klemme – passend für Starlight Instruments Feathertouch 2.5" und TS-Optics (Photo Line) Okularauszüge mit M63 x 1 Innengewinde Bestehend aus M68a x 1 ClickLock® Klemme (# 2956268) und M68i x 1 auf M63a x 1 Umkehrring (# 2458239) Eine 20° Drehung durch Druck auf den Drehhebel reicht aus um alles 2" Zubehör absolut sicher und...
  • Beobachtungstipp „Leuchtende Nachtwolken“

    Heute möchten wir Sie auf ein Phänomen zwischen Erde und Weltraum aufmerksam machen, das zurzeit mit etwas Glück zu beobachten ist. Bei den „Leuchtenden Nachtwolken“ handelt es sich um weiß/hellblau leuchtende Wolken aus Eiskristallen, die sich an Meteorstaub bilden. Das geschieht in der Hochatmosphäre (Mesosphäre) bei ca. 80km Höhe und damit an der Grenze zum Weltraum, die sich laut internationaler Definition 100km über der Erde befindet. Dort entstehen auch Polarlichter. Nur zum Vergleich: normale Wolken...
  • Amateurastronomie - von Apollo-Zeiten zu modernster Technik mit 10Micron

      Wer älter ist als 50 Jahre und schon als Kind Interesse an der Astronomie hatte, kann sich noch gut erinnern: Zu der Zeit gab es noch keinen so üppigen "Astro-Markt" wie heute, mit unzähligen Herstellern und Händlern. Nicht nur mangels Internet, sondern auch mangels Produkten. Kleinere Teleskope waren noch sehr exklusiv, es gab nur wenige Hersteller. Es ist sicher kein Zufall, dass die erste Runde der "Massenproduktion" in Japan kurz nach der Apollo-Mission gestartet wurde. In den frühen 80er Jahren bot das "Quelle" Versandhaus den berühmten blauen...
  • Schülerlabor Astronomie: Schüler erfolgreich wie nie – CFG Jugend forscht Schule 2019

    Wir von BAADER Planetarium gratulieren Herrn Dipl.-Phys. Bernd Koch und Herrn Studiendirektor Winkhaus für die hervorragende Arbeit. Wir halten die Schülerarbeiten des Schülerlabors Astronomie für so interessant und nützlich, dass wir die Arbeiten gerne online zu Verfügung stellen und über die ausgezeichnete Arbeit am CFG Wuppertal berichten. Mit sechs Arbeiten zur Astronomie und einer Arbeit im Bereich Physik ist das Carl-Fuhlrott-Gymnasium Wuppertal im Regionalwettbewerb Jugend forscht Mitte Februar in Solingen angetreten. Drei Arbeiten erreichten den NRW...
  • HyperStar Abverkauf - Sparen Sie bis zu 20 %

    Lagerabverkauf - Solange der Vorrat reicht Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir uns dazu entschlossen haben die Hyperstar Linsensätze und deren Zubehör in Zukunft nicht mehr in unserem Programm zu führen. Das HyperStar-System stellen wir Ihnen hier ausführlich vor: Mehr zur HyperStar Technologie Wir haben nur noch einige Hyperstar-Ansätze (V3), Adapter und Umbausätze am Lager Hyperstar ist ein Linsensystem, das sich anstelle des Fangspiegels eines Celestron SC oder EdgeHD einsetzen lässt und die Montage...
  • Beobachtungshinweis: Jupiter verändert sich

    Schon seit einigen Monaten beobachten Wissenschaftler, dass sich der Große Rote Fleck (GRF) auf dem Jupiter in ungewohnter Weise verändert. Auf nachfolgendem Foto vom 22.2.2019 – aufgenommen von der US Raumsonde JUNO, die zur Zeit den Jupiter umkreist – sieht man, dass der GRF seit Februar regelrecht "ausfließt".   Diese Entwicklung ist mittlerweile so weit fortgeschritten, dass sie auch einfach von Amateuren auf der Erde verfolgt werden kann. Unser Kunde Clyde Foster aus Südafrika hat uns diese...
  • GM 4000 HPS Montierung für DWD (Deutscher Wetterdienst)

    Bereits im Jahr 2012 installierten wir eine 3.2m Kuppel für das Meteorologische Observatorium des DWD. Nun soll die nächste entstehen. Hier wurde zunächst die Montierung geliefert und montiert, welche aufgrund der noch fehlenden Kuppel nun in einem selbstgebauten Schutz "überwintert". Später wird ein Atmosphärenforschungsgerät, welches der Sonne folgen muss, auf der Montierung installiert.  
  • PlaneWave CDK 20 und GM 4000 HPS Montierung für Volks- und Schulsternwarte Dahlewitz

    Bei der Schul- und Volkssternwarte Dahlewitz wurde ein älteres Leih-Teleskop durch ein neues CDK 20 auf einer GM 4000 HPS Montierung ersetzt. Im nächsten Jahr steht noch die Installation eines kompletten Sternwarten-Managementsystems, sowie die Lieferung einer hochwertigen CCD-Kamera an. Dann ist die Sternwarte nicht nur fit für den Führungsbetrieb, sondern es sind auch anspruchsvolle Astrofotografie und Projektarbeiten möglich.  
  • PlaneWave CDK 700 und 10Micron GM 4000 HPS mit Baader APO 193 für Sternwarte Schaffhausen

    Eines unserer größten (nicht-Kuppel-) Projekte aus jüngster Zeit. Die Montage war sehr spannend, da zunächst ein Kran ausgefallen ist und durch seinen "großen Bruder" ersetzt werden musste. Nun jedoch hat die Sternwarte Schaffhausen modernste Ausstattung erhalten: Ein PlaneWave CDK 700 Spiegelteleskop sowie eine 10 Micron GM 4000 HPS Montierung mit Baader Presto APO 193 / 1450 CaF2 und Solar Spectrum H-alpha Filtern. Ein weiteres PlaneWave CDK 700 soll nächstes Jahr noch folgen. Mehr zur Montage...

21-30 von 78