Optec

Digitale, fokusdriftkompensierende Fokussiereinheiten von OPTEC

Die US-amerikanische Firma Optec. Inc. mit Sitz in Lowell, Michigan, konstruiert und produziert seit 1979 durchdachtes Zubehör für die Amateurastronomie.

In Zusammenarbeit mit Starlight Instruments wurden digitale, temperaturkompensierte Fokussiereinheiten und Zubehör/Software entwickelt, die alle Anforderungen an modernste Technik und Präzision erfüllen. Eine kabellose Softwaresteuerung der Fokussierer über Apps für Tablet und Smartphone ist ebenso möglich wie die Steuerung über ASCOM.

Die Schwerpunkte von Optec liegen in astronomischen Forschungsgeräten wie der Photometerlinie SSP, dem patentierten Temperaturkompensierten Fokussierer TCF und der kürzlich hinzugefügten Pyxis LE, einem hochpräzisen, flachbauenden Kamerafeldrotator.

Mehr zum Optec Motorfocuser Programm bei Baader Planetarium.

In der Übersicht finden Sie die Artikel, die wir derzeit aus dem Optec Motorfocuser-Programm anbieten: Optec Preisliste (pdf)

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

13-20 von 20

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

13-20 von 20

Seite:
  1. 1
  2. 2