Produktneuheiten Mai 2022

Neue Baader f/3 Ultra-Highspeed Filter-Kategorie 3.5 nm / 4 nm

Neben vielen positiven Rückmeldungen nach der Einführung unserer neuen CMOS-optimierten Filterfamilien gab es allerdings auch Beschwerden über ein zu geringes Signal und daraus resultierende Halos. Nach eingehender Prüfung der Sachlage konnten wir nun die Problematik identifizieren und eingrenzen.

Wir haben die letzten Wochen genutzt, um die Anforderungen an den Preshift von Highspeed-Filtern in Form eines ausführlichen, 24-seitigen White Papers erstmals zu erläutern, und wir haben alle Ultra-Highspeed Schmalband-Filter in unserem Lager neu kategorisiert, damit Sie die richtigen Filter leichter identifizieren können. Die bisherigen 3.5 / 4nm Ultra-Highspeed Filter (welche mit einem Arbeitsbereich von f/3.4 bis f/1.8 beworben wurden), werden nun aufgeteilt in zwei Kategorien:

  • f/2 Ultra-Highspeed Filter, exklusiv für Öffnungsverhältnisse kleiner f/2.3
  • NEU: f/3 Ultra-Highspeed Filter, exklusiv für Öffnungsverhältnisse von f/2.3 bis f/3.4

Mehr Informationen über Preshift und zu unseren neuen F/3 Filtern


IMP85 Adapter auf IR90 Focuser Short (20mm)


IMP85 Adapter auf PlaneWave SecureFit

  • Kameraseitiger Adapter zur Aufnahme von PlaneWave SecureFit Kameraadaptern für den Instrument Multi Port IMP85 (#2451300, € 7500,-)
  • Wird anstelle der SecureFit Verlängerungen eingesetzt
  • Entwickelt und gefertigt in Deutschland
  • Anschlüsse teleskopseitig: Securefit Lochkreis  4x N10 Lochkreis D104.8
  • Schwarz eloxiert
  • Optische Baulänge 0,5mm
  • Innen- und Außendurchmesser in mm: D82,5 / D120a


Baader UFC S70 / M54(w) Teleskop-Adapter (Bauhöhe: 1.5 mm)


Baader UFC-Case, 3D-gedruckt

  • Baader UFC-Case, 3D-gedruckt

    Baader UFC-Case, 3D-gedruckt (#2459195, € 75,-)

    UFC-Box für Filterschieber mit montiertem Filter
  • Aufbewahrungs-Box mit aufklappbarem Deckel nimmt alle UFC-Filterschieber auf.
  • STL Dateien zum kostenlosen Download stehen unter dem TAB DOWNLOADS verfügbar. Sie müssen sich dazu auf unserer Webseite mit Ihrem Kundenkonto anmelden bzw. registrieren.
    Bitte beachten Sie: Die Download-Datei unterliegt der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA 4.0. Sie dürfen die Datei unter Namensnennung © Baader Planetarium GmbH sowie Verlinkung der Lizenz und Angabe eventueller Änderungen weitergeben. Die Datei darf nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Falls die Datei verändert wird, muss diese unter der gleichen Lizenz weitergegeben werden.

Wide-T-Ring für Leica, Sigma, Panasonic-L mit D52i auf T-2 und S52

  • Baader Wide-T-Ring zum Anschluss von Leica, Sigma, Panasonic-L Kameras an das Standard T-2 Gewinde
  • Alle Baader Wide-T-Ringe haben neben dem Einsatzring auf T-2 eine S52 Schwalbenschwanzaufnahme. Diese ermöglicht den T-Ring mittels Reduzierstück S52 / M48 (#2958552, € 34,-) auf ein M48 Innengewinde zu modifizieren, oder die 2" / S52 Steckhülse (#2958551, € 39,-) ohne die Einschnürung auf T-2 verwenden zu können. Mit dem S52/M68 Adapter #2458252 kann der Wide-T-Ring direkt auf ein M68 Außengewinde adaptiert werden, um Ihre Kamera mit dem größtmöglichen Durchlass fest zu verschrauben.
  • Mit dem optionalen  Baader UFC S52 Schwalbenschwanz Kamera-Adapter für Wide T-Ringe (Bauhöhe: 2 mm) (#2459119, € 28,-)  können alle Wide T-Ringe direkt an eine UFC-Filterschublade adaptiert werden, um Filter in verschiedenen Größen direkt vor dem Chip wechseln zu können.
  • Der Durchlass wird nur durch das Kamerabajonett begrenzt. Dadurch verbessert sich die Ausleuchtung des Kamerachips deutlich, die größtmögliche Öffnung wird genutzt.
  • Kameraseitig: Leica, Sigma, Panasonic L-Mount
  • Teleskopseitig: S52 Schwalbenschwanzaufnahme inkl. S52/T-2i Einsatzring mit 0.75mm Steigung


QHY533 M/C CMOS Kamera

  • Gekühlte CMOS Kamera mit Back Side Illuminated Technologie mit Sony Sensor 533M/C
  • Sensorformat quadratisch, 3003 x 3003 Pixel
  • Sensorgröße 11,3 x 11,3 mm, diagonal 15,9 mm
  • Pixelgröße 3,76 µm
  • Quanteneffizienz über 90% bei 450 Nanometer  (monochromer Sensor)
  • Belichtungszeiten bis 3600 Sekunden
  • Full Well Capacity 58 ke-
  • Ausleserauschen 1,3e- bis 3,4 e-
  • Dunkelstrom 0,0005 e-/pixel/sek bei – 20 Grad
  • AD Wandlung 14 Bit
  • Schnittstelle USB 3 High Speed
  • Maximale Bildübertragung 27 Vollbilder bei 8 Bit und 18 Vollbilder bei 14 Bit, ROI möglich (abhängig vom Steuerrechner)
  • Verschluss Rolling Shutter
  • Großer Interner Bildspeicher mit 1 GB DDR3
  • 2-stufige TE Kühlung, 35 Grad unter Umgebung bei Belichtungszeiten > 1 Sekunde
  • Mit "Anti-Noise", "Anti Amplfier Glow" und "AntiDew" Technologie
  • Durchmesser und Länge 90 x 107 mm (optimal für RASA und Hyperstar Teleskope)
  • Backfokus bei 17,5 Millimeter
Hinterlasse eine Antwort