NEU: parallaktische M-Uno Dual Einarm-Gabelmontierung von Avalon Instruments

AVALON M-Uno Dual

M-Uno Dual Avalon InstrumentsAusgestattet mit der selben R.A.-Mechanik und dem Fast Reverse Riemenantrieb ist die M-Uno Dual eine erweiterte Version der M-Uno Montierung.

Die Besonderheit der M-Uno Dual Montierung ist die neue, durchgehende Deklinationsachse, sodass eine (optionale) zweite Klemmung ein weiteres, kleineres Teleskop oder den optionalen X-Guider aufnehmen kann.

An der Deklinationsachse kann leicht eine GP & Losmandy 3” Klemme in der Standard- oder der justierbaren Version montiert werden. Die beiden justierbaren Klemmen verfügen über INOX-Schrauben für die Feinjustage des zweiten, kleineren Teleskops, damit beide Optiken identisch ausgerichtet sind.

Alternativ kann auch der X-Guider direkt an der Deklinationsachse befestigt werden, da er bereits eine Feineinstellung für das Teleskop bereit stellt. Mit einem zweiten Teleskop an der M-Uno Dual ist der Einsatz eines Gegengewichts in der Regel überflüssig!

>> Mehr Informationen zur AVALON M-Uno Dual finden Sie auf unserer Produktseite<<M-Uno Dual Avalon Instruments

Hinterlasse eine Antwort