Bundessieg Jugend forscht mit Astro-Projekt!


Eine besondere Freude ist es, wenn junge Forscher mit unseren schlüsselfertigen Komplettsternwarten Erfolge verzeichnen. So haben wir über die Jahre mehrere Sternwarten für Schulen und Schülerforschungszentren gebaut, die regelmäßig Preise gewinnen.

Anna Maria Weiß vom Einstein-Gymnasium Neuenhagen hat mit der in 2017 installierten Komplettsternwarte den Bundeswettbewerb Jugend forscht im Fachbereich Geo- und Raumwissenschaften gewonnen. In ihrem Beitrag zeigte sie, dass das Objekt TOI1147b ein Exoplanet ist, der in einer stark elliptischen Umlaufbahn seinen Mutterstern umkreist. Sie fand heraus, dass er eine ähnliche Masse und Größe wie Jupiter hat, aber eine deutlich höhere Oberflächentemperatur aufweist.

Wir gratulieren der Gewinnerin und der Schulleitung herzlich zu diesem Erfolg!

Mit der Kombination aus einem Planewave CDK17 Astrograph, einem TEC APO 140 f/7 auf einer äquatorialen GM 4000 HPS Montierung in einer 3.2m Spaltkuppel, angetrieben von einer Baader OMS (Observatory Management System), kann eine Baader Komplettsternwarte effizient für diverse astronomische Anwendungen eingesetzt werden.


Entdecken Sie diese Sternwarte auch auf unserer Weltkarte
Hinterlasse eine Antwort