Baader Flanschkopf für Skywatcher / EQ-6, NEQ-6 und AZEQ-6 Montierungen

von Kunden hochgeladene Bilder

Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Baader Flanschkopf für Skywatcher / EQ-6, NEQ-6 und AZEQ-6 Montierungen

# 2451108

110,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) + Versand

Auf Lager  

1

  • geeignet für Celestron / Sky-Watcher, EQ-6, NEQ-6 und AZEQ-6 Montierung
  • geeignet für die Baader T-Pod Aluminium Stative 75-110 cm und 95-130 cm sowie die Baader Hartholzstative (nicht mehr erhältlich)
  • Achtung: für Flanschmontage am Baader Stahl-Kurzsäulenflansch III wird zusätzlich der Universaleinsatz (#2451155) benötigt.

Fragen und Antworten zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt, Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Oftmals lohnt sich auch ein Blick auf die englische Produktseite, wo teils weitere Fragen/Antworten stehen.
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) 2451108
EAN Code 4047825012081
Nettogewicht (kg) 0.81
Stativ, Säule oder Flansch? Flansch
Farbe Blue
Bewertungen
Durchschnittliche Gesamtbewertung:
1 Bewertung
5 Stern
1
4 Stern
0
3 Stern
0
2 Stern
0
1 Stern
0
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Älteste Zuerst
  • Am besten bewertet
  • Niedrigste Bewertung
  • Am Hilfreichsten

1 Artikel

Johannes Röll 146/05/2022 27/05/202220:54
  • vor mehr als 1 Jahr(en)
  • Sterne:
Baader Flanschkopf für EQ6-R PRO
Der Baader Flanschkopf passt sehr gut auf das alte Hartholzstativ von Baader Planetarium, welches nicht mehr neu zu erwerben ist.

Lediglich der Azimutzapfen des Flanschkopfes stieß etwas gegen die Innenseite der EQ6-R PRO Montierung. Deswegen lag die Montierung nicht satt auf dem Flanschkopf auf, weswegen ich den Azimutzapfen bei mir auf der Arbeit um 1,5mm, auf exakt 45mm in der Länge abgedreht und mit der gleichen Fase wieder versehen habe.
Hier liegt die Ursache aber in der Fertigungstoleranz der EQ6-R Montierung, welche ja „nur gegossen wird“…

Der Azimutzapfen ließ sich in diesem Fall leichter an die EQ6-R Montierung anpassen, als umgekehrt.

Kurz gesagt, der Flanschkopf ist sein Geld wert passgenau und macht genau was er soll. Die Montierung sitzt sehr stabil und sicher genug.

Gesattelt auf ihr ist ein 12“ Newton mit 21Kg, der die Montierung leider mehr als ausreizt, da 25kg als Gegengewicht nötig sind. Das stört aber den Flanschkopf nicht.
  • Sehr gut!
1
0
Antworten
Show more comments (-5) Hide comments

1 Artikel

What kind of abuse are you reporting?
    Please, wait...