Baader 2" ClickLock Okularklemmen (von T-2 bis 4,1")

Mehr Ansichten

Anwendungsbilder

Baader 2" ClickLock Okularklemmen (von T-2 bis 4,1")

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Artikelnummer zu sehen

73,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Bitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um Verfügbarkeit zu sehen  

0

Baader Solar Filter Finder Tool
Einstellen der ClickLock -Hebelstellung
  • Baader 2" ClickLock Klemmen – passend für diverse Marken
  • Eine 20° Drehung durch Druck auf den Drehhebel reicht aus um alles 2" Zubehör absolut sicher und fest zu fixieren.
  • Ratschenfunktion – zeigt akustisch und haptisch die Position der Klemmung an. So erkennt man auch im dunklen und ohne hinsehen ob die Klemme geöffnet oder geschlossen ist
  • Kompressions-Spannring aus dickwandiger Hartbronze, bleibt auch nach langjährigem Gebrauch formstabil und hält teuerstes Zubehör absolut sicher ohne Kratzer und Druckstellen zu verursachen
  • Folgende 2" Baader ClickLocks sind erhältlich:
      (bitte aus untenstehendem Dropdown auswählen)
    • #2956220 SC / HD (2")-Clicklock (5" SC, 6" SC/HD, 8" SC/HD and 9¼" SC)
    • #2956233 SCL (3,3")-ClickLock (9¼" HD, 11" SC/HD and 14" SC/HD)
    • #2956242 M42i x 0,75-ClickLock (Astro T-2 System)
    • #2956248 M48i x 0,75-ClickLock (2" Filter- / Fotogewinde)
    • #2956252 S52-Aufnahme-ClickLock (Baader S52 Schwalbenschwanz-Standard)
    • #2956253 M54i x 0,75-ClickLock (Bresser / Omegon / Explore Scientific)
    • #2956254 M54a x 1-ClickLock (Skywatcher / Orion)
    • #2956255 M56i x 0,75-ClickLock (Takahashi)
    • #2956256 M56i x 1-ClickLock (Skywatcher / Celestron)
    • #2956257 S57-ClickLock (Skywatcher / Celestron)
    • #2956258 S58-ClickLock (Baader Diamond Steeltrack)
    • #2956260 NEU 06/19 M63a x 1-ClickLock (für Feathertouch 2.5" OAZ, TS-Optics)
    • #2956263 M60a x 0,75-ClickLock (Vixen)
    • #2956264 M64a x 0,75-ClickLock (Takahashi)
    • #2956269 NEU 04/19 M68i x 0,75-ClickLock (Hexafoc: Bresser / Explore Scientific, Omegon)
    • #2956268 M68a x 1-ClickLock (Zeiss-Norm / Baader M68-System)
    • #2956227 2,7"a UNF/24G-ClickLock (Astro Physics)
    • #2956272 M72a x 1-ClickLock (Takahashi)
    • #2956274 NEU 06/19 M74i x 1-ClickLock (für Skywatcher Esprit, TS-Optics und Omegon OAZ)
    • #2956275 NEU 06/19 M75a x 1-ClickLock (für Feathertouch 3.0" OAZ)
    • #2956284 M84a x 1-ClickLock (Pentax)
    • #2956241 4,1"i UNF/24G-ClickLock (Feathertouch / TEC)
    • #2956237 37mm ClickLock Verlängerung
    • #2956247 47mm ClickLock Verlängerung
    • #2956215 1¼" auf 2" ClickLock Erweiterung
Ihre Wunsch-ClickLock

Ihre Wunsch-Clicklock® ist noch nicht dabei?

Dann beantworten Sie bitte hier ein paar Fragen zu Ihrem Teleskop/Okularauszug.

Wir werden gerne eine Produktion in Erwägung ziehen.

* Pflichtfelder

Fragen zum Produkt

Sort by ASC
Wenn ich die Barlowlinse vom Hyperion Universal Zoom Mark IV einsetze, ist der Weg zum justieren für den 2" BDS-RT Baader Diamond Steeltrack zu kurz (man mus es an in den Fingern halten, dann wird es langsam sichtbar). Kann ich mit der ClickLock 2" Verlängerung 47mm das Problem lösen oder haben Sie einen besseren Vorschlag? Bitte um Vorschläge.
MfG Peter Gwosdz
10
Frage von: Peter Gwosdz am 12.07.2017 20:51:00 | 1 Antwort(en)
Ich habe einen TS Zenitspiegel mit 2" Okularklemme, möchte aber die Okularklemme mit einem Baader Click Lock austauschen, dazu brauche ich aber einen Click Lock mit M48 Aussengewinde, so wie ich aber gesehen habe, haben Sie nur einen mit M48 Innengewinde? gibt es eins mit Aussengewinde?

Noch eine Frage: ich habe einen Bresser MC 152 mit Hexafoc, würde gerne am Hexafoc OAZ auch eine Click Lock anbringen, wann kommt der Click Lock für den Hexafoc? So wie ich gesehen habe kommt was aber da steht "coming soon"?
8
Frage von: Marco Ferrari am 17.12.2018 19:56:00 | 1 Antwort(en)
When will the M68i x 0,75-ClickLock adapter be available?
Thanks in advance, Bart.
5
Frage von: Bart am 20.10.2018 12:43:00 | 1 Antwort(en)
Gibt es eine Baader Clicklock Klemme mit M48 Innengewinde?
An meinem C11 EHD mit dem Optec Reducer sitzt ein Optec Adapter auf M48 Aussengewinde. Ich benutze gern die Baader ClickLock-Klemmen und würde gern eine an das M48 Außengewinde adaptieren. Ihre Baader 2" Klemme mit 47mm Verlängerung hat ein M48 Innengewinde, leider ist sie zu lang für den Abstand Reducer – CCD. Jetzt zu meiner Frage:

Wenn ich die Klemmen-Verlängerung abschraube/entferne, hat die Klemme auch eine M48 Innengewinde, so dass ich sie direkt auf den M48 Aussengewinde anschrauben kann? Falls nicht gibt es eine Lösung wie man eine Klemme an M48 befestigt (Max. Gesamtlänge 55mm)?
3
Frage von: Leszek P. am 24.10.2016 20:14:00 | 1 Antwort(en)
Ich habe zwei ClickLock-Klemmen die unterschiedliche "Klackertöne" - hell und dumpf - haben.
Um die Klemme ordentlich am OAZ zu verschrauben, habe ich die Klemme ohne eingestecktes Zubehör satt aufgeschraubt. Der ClickLock-Mechanismus hat beim "Verschließen" eine Endstellung, die aber beim Festschrauben am OAZ etwas überschritten, also leicht überdreht wurde. Beide ClickLock-Klemmen klingen leicht verschieden: Die eine hat einen helleren "Klackerton", die andere eher einen dumpfen. Kann bei einmaligen "Überdrehen" etwas an der Mechanik kaputtgehen? Beide Klemmen funktionieren eigentlich so, wie sie sollten. Die Verarbeitung ist erstklassisch wie auch die Unterstützung vom Baader-Team und ich bedanke mich schon jetzt für die Antwort.
Liebe Grüße,
Robert
1
Frage von: Robert Zebahl am 28.11.2019 17:42:00 | 1 Antwort(en)
An mein Skywatcher Skyliner Flextube 10" mit Lacerta 1:10 Micro-Untersetzung möchte ich ihre Baader 2" ClickLock Okularklemme montieren. Ich verwendete den ES Koma Korrektor und Okulare in 2".
Welcher ist der richtige?
1
Frage von: Ramon Berger am 29.03.2019 21:13:00 | 1 Antwort(en)
Ich habe einen Refraktor von APM (Apo Super ED 106 - 700 ) Hierfür möchte ich gerne am Auszug eine ClickLock Okularklemme haben. Wenn ich den jetzt befindlichen Okularklemmenteil mit drei Klemmschrauben abnehme, messe ich den Gewindeaußenteil an Auszug mit exakt 74 mm, und den dazugehörigen Okularklemmteil mit einem Innengewindemaß von 73 mm im Diameter. Dieser Klemmteil nimmt 2" Okulare auf ( mit Adapter auch für 1,25" ). Gibt es für diesen Refraktor die passende ClickLock Okularklemme von Baader? Für die Beantwortung meiner Fragen bedanke ich mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen Heinz Schwalbe
-1
Frage von: Heinz Schwalbe am 11.09.2017 11:57:00 | 1 Antwort(en)
Sie schreiben auf Ihrer homepage / Zitat: "Folgende 2" Baader ClickLocks sind erhältlich:
#2956242 M42i x 0,75-ClickLock (Astro T-2 System)"
Frage: mit einem vorgelagertem Adapter M44x1 auf T-2a (#13),
kann ich damit 2"- Okulare verwenden? - Reicht der Durchlass? / Mit freundlichen Grüßen
-4
Frage von: Michael Zschech am 03.10.2018 21:48:00 | 1 Antwort(en)
Frage zur Einstecktiefe von 2” Okularen in Clicklock Adapter:
Ich habe ein Explore Scientific 30mm 82° Okular mit 2” Steckhülse. Die Einstecktiefe der Hülse beträgt 39mm.
Teleskopseitig habe ich ein Explore Scientific M54x0.75 Gewinde bzw einen T2 und einen M48 Adapter zur Verfügung. Ich habe ca 59mm Lichtweg zu Überbrücken.
Wenn ich die technischen Zeichnungen richtig verstehe, ist beim T2 und bei S52 Clicklock Adapter die maximale Einstecktiefe 30mm. Gibt es eine Kombination aus Clicklock-Adapter und Abstands-Ringen, die die Verwendung des ES 30mm erlaubt und ein M54x0.75 oder T2 Gewinde am anderen Ende hat?
-7
Frage von: Alexander S. am 15.11.2018 18:25:00 | 1 Antwort(en)
Gibt es ein Clicklock Verlängerungsstück damit ich den SC-Anschluss für #2956220 SC / HD-Clicklock (6", 8", 9¼" SC und EdgeHD) zum Teleskop um ca 13 mm verlängern könnte -
damit ich die gleiche Länge habe um das T-Stück von Celestron fürs Edge HD 8" und Reducer zu ersetzen? Mein Ziel ist es den vollen 47 mm innendurchmesser, duchgehend bis zum Sensor, zu bekommen (M48 Innen) wobei ich den Protective T-Ring benutzen will. Ansonsten brauche Ich ein 2" Verlängerungsstück von 27 mm Länge aber diese länge gibt es nicht.
-14
Frage von: Ernest Joyner am 15.08.2017 19:46:00 | 1 Antwort(en)
Ist die clicklock klemme für den C8 auch für den C8 Edge HD geeignet oder brauche Ich etwas anderes ?
-15
Frage von: Ernest Joyner am 30.05.2017 14:12:00 | 3 Antwort(en)
Welche Version des Click Locks benötige ich für den TS 152 Individual Refraktor
-17
Frage von: Toni Arendmeier am 05.03.2018 18:51:00 | 1 Antwort(en)
Welchen clicklock brauche ich zum anschluss an einen Starwave refractor, 152mm F/5,9 mmit einem 3" crayford focuser ? Ich möchte den größtmöglichen anschluß damit ich auch full frame cameras für AP nutzen kann und somit . Eventuell mit einem Reducer/flattener von Ihnen, bitte um beratung.
-19
Frage von: Ernest Joyner am 16.04.2017 18:54:00 | 1 Antwort(en)
Gibt es eine Baader ClickLock Klemme mit SC Außengewinde?
Ich möchte diese Klemme an einen vorhandenes Zenitprisma anbauen, ohne den optischen Weg zu verlängern. Der abschraubbare Okularhalter meines Prismas hat ein SC Außengewinde
-21
Frage von: Fricke, Ulrich am 08.06.2018 16:56:00 | 1 Antwort(en)
Beschreibung

Details

Das Baader ClickLock®-System (1¼" / 2") in der Übersicht

Noch nie wurde eine Okularaufnahme für die Amateurastronomie so aufwendig gefertigt.

Das Baader ClickLock System - 1.25 und 2 Zoll
C14, SCL Klemme und ClickLock Zenitspiegel mit Scopos 30mm Extrem Okular
Schwerste getestete Last: komplettes C14 mit angeschraubter SCL 2" ClickLock-Klemme und einem 2" ClickLock Zenitspiegel mit Scopos 30mm Extreme Okular. Achtung: nicht zur Nachahmung empfohlen!
Anwendung der 2 Zoll ClickLock Okularklemme

Die Baader ClickLock (1¼" / 2") ist eine passgenaue, sehr massive Okularklemme ohne Klemmschrauben (!). Eingesteckte Okulare / CCD-Kameras u. ä. sitzen verdrehsicher und werden trotzdem nicht verkratzt! Mit einer kleinen Drehung um 20° wird jedes Okular bombenfest geklemmt.

Sie werden Okulare und Webcams nie mehr anders klemmen (und fokussieren) wollen!

Unsere ClickLock Klemmen bestehen aus sieben präzisionsgefrästen Bauteilen, welche einen höchst effektiven Haltemechanismus ergeben, der jedes 1¼" / 2" Okular sicher hält.. Die Klemme ist in der Herstellung sehr aufwendig zu montieren, der Preis erscheint daher zunächst hoch für eine Klemmvorrichtung. Wenn man jedoch die Präzision, Benutzerfreundlichkeit und Stabilität berücksichtigt, ist sie ihr Geld mehr als wert.

Sie müssen unsere ClickLock Klemmen nicht anziehen “bis das Blut herausläuft”, denn das mechanische Prinzip stammt aus dem professionellen Maschinenbau. So arbeitet auch die Werkzeugaufnahme bei modernen CNC-Fräszentren. Durch geschickte Nutzung der Hebelkräfte wird das Anzugsmoment vielfach verstärkt. Der eingesteckte Gegenstand wird wie mit einem Schnellspannfutter an drei Seiten gehalten und kann dadurch keinerlei Kippbewegungen mehr ausführen.

Details zum 2" ClickLock-System

Beispielumbau Standard auf ClickLock
Beispiel eines Umbaus von Standard 2" Klemme auf 2" ClickLock Klemme

Die Wirkung und Stabilität der ClickLock Mechanik wurde mit Hilfe der 1¼" ClickLock-Klemme jahrelang getestet.
Das 2" ClickLock System ist mechanisch noch wesentlich massiver konstruiert.

  • eine 20° Drehung durch leichten Druck auf den Drehhebel reicht aus um alles 2" Zubehör absolut sicher und fest zu fixieren.
  • Die bisher schwerste getestete Last ist ein komplettes C14 mit angeschraubter SCL Klemme und einem 2" Click Lock Zenitspiegel mit Scopos 30mm Extrem Okular. Dabei wurde das C-14 an dem Okular angehoben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieser Testaufbau nicht zur Nachahmung empfohlen wird.
  • Ratschenfunktion - zeigt akustisch und haptisch die Position der Klemmung an. So erkennt man auch im Dunklen und ohne Hinsehen ob die Klemme geöffnet oder geschlossen ist.
  • massiver Spannring - hält teuerstes Zubehör absolut sicher und ohne Kratzer und Druckstellen zu verursachen.
  • die Position des Drehhebels ist durch 6 Kamera-Schlitzschrauben, bzw durch 6 Inbusschrauben mit Sechskant-Schlüssel einstellbar um die CL-Klemmen für Links- und für Rechtshänder optional nutzbar zu machen.
  • CL-Klemmen - lieferbar für viele Teleskopsysteme. Umfangreiches Sortiment an Klemmen ermöglicht das Nachrüsten der Baader 2" ClickLock-Klemmung an vielen Teleskopen.
  • Die ClickLock Klemme für Ihr Teleskop ist nicht dabei? Dann beantworten Sie hier ein paar Fragen zu Ihrem Teleskop/Okularauszug und wir werden eine Herstellung in Erwägung ziehen.

Mit der 2" Clicklock Klemme können Sie unter anderm auch Ihren 2" Maxbright Spiegel (oder das 2" Universal-Prisma) auf das Clicklock System umrüsten. Einfach die alte 2" Klemme abschrauben und die neue 2" Clicklock Klemme anschrauben.

Anwendungsbeispiele zur 2" ClickLock Klemme

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Technische Daten noch nicht spezifiertBitte Produktvariante aus Dropdown auswählen um die technischen Daten des ausgewählten Produktes zu sehen
FAQ
Downloads
Bewertungen
Durchschnittliche Gesamtbewertung:
11 Bewertungen
5 Stern
11
4 Stern
0
3 Stern
0
2 Stern
0
1 Stern
0
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Älteste Zuerst
  • Am besten bewertet
  • Niedrigste Bewertung
  • Am Hilfreichsten

11-11 of 11

Seite:
  1. 1
  2. 2
TimTools99 11/01/2016 12/01/201608:34
  • Sterne:
Clicklock is Awesome
I found this product while looking for a replacement for the visual back on my SCT. I wanted something that would hold my eyepieces or camera securely and be easy to operate on a cold winter night. This product was the answer. I highly recommend the Clicklock system for anyone looking to upgrade their equipment
4
0
Antworten
Show more comments (-1) Hide comments

11-11 of 11

Seite:
  1. 1
  2. 2
What kind of abuse are you reporting?
    Please, wait...