Author Archives: Team Baader Planetarium

  • Informationen zum Datenschutz (Facebook)

    1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen 1.1 Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Hierbei sind personenbezogene Daten alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Bitte prüfen Sie sorgfältig, welche personenbezogenen Daten Sie mit uns über Facebook teilen. Solange Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind und unser Facebook-Profil besuchen, kann Facebook dies Ihrem Facebook-Profil zuordnen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Facebook die Daten...
  • 3,2 Meter Classic Dome (Spaltkuppel)

    Der lange Weg zur perfekten Sternwarte... Als ich mir 1997 den Traum vom eigenen Haus erfüllen konnte, habe ich eine Kuppel mit in den Plan genommen. Wegen eines schweren Unfalls 1987 musste alles rollstuhlgerecht geplant werden. Leider habe ich mich damals aus Kostengründen für einen anderen Kuppelhersteller entschieden. Das C14 und meinen 130mm Astro Physics mit Montierung hatte ich bei Baader Planetarium erstanden. Die erste 3,5m Kuppel bereitete mir immer wieder Probleme. Die Kuppel war...
  • 2,3 Meter AllSky Dome (180° Öffnung)

    Nachdem ich schon in früher Jugend sehr ausgiebig die Sonne und Kometen beobachtet und fotografiert habe, ist im Laufe des Studiums und und im jungen Erwachsenenalter die Kometenbeobachtung in den Hintergrund getreten. Dies änderte sich wieder, als die Kinder älter wurden und mehr Zeit für das Hobby blieb. Mit dem Erwerb der Celestron CGEM traten auch die Kometen wieder in den Vordergrund. Die Beobachtung erfolgte im heimischen Garten, aber auch da dauerte der Aufbau bis...
  • 3,5 Meter AllSky Dome (180° Öffnung)

    Zu dieser etwas anderen Kuppelinstallation vor verträumter, malerischer Kulisse haben wir einen eigenen Bericht zur aufregenden Montage verfasst, welche von einigen Pannen gezeichnet war: Moderne trifft Antike: 3,5M AllSky-Kuppel in einem griechischen Bergdorf Nachdem unser Kunde die Kuppel, welche Mitte Dezember 2019 installiert wurde, einige Zeit benutzt hat, werden wir an dieser Stelle hoffentlich noch einen Kunden-Erfahrungsbericht ergänzen können.
  • Lund University

    An die Universität Lund in Schweden liefert Baader Planetarium im September 2019 ein komplettes Teleskopsystem für spektrografische Forschung. Installiert wurde die große Planewave L-600 Montierung sowie der CDK 24 Astrograph in einer bestehenden Kuppel auf dem Dach der Universität. Mit dem BACHES Echelle Spektrografen und vielem weiteren sinnvollem Zubehör von Baader Planetarium und Planewave Instruments steht nun der Spektroskopie nichts mehr im Wege. Bilder von der Montage im September 2019
  • NASA (Goddard Space Flight Center)

    Seit über 40 Jahren liefert das globale Netzwerk von Satelliten-Laser-Ranging (SLR)-Stationen der NASA einen bedeutenden Prozentsatz der globalen Orbit-Daten, die zur Definition des International Terrestrial Reference Frame (ITRF) verwendet werden. Das aktuelle NASA-Legacy-Netzwerk hat sein Ende erreicht, und eine neue Generation von Systemen muss bereit sein, seinen Platz einzunehmen. Die wissenschaftlichen Anforderungen an die Submillimetergenauigkeit und die ständig wachsende Anzahl von Trackingzielen stellen hohe Anforderungen an die Leistungsfähigkeit dieser neuen Systemgeneration. Auf der Grundlage der...
  • Neuer PlaneWave Instruments Webauftritt

    Professionelle Astrographen der Spitzenklasse für Space Tech, Forschungsinstitute und High End Amateure Liebe Kunden, seit der Firmengründung im Jahr 2006 hat PlaneWave sich darauf spezialisiert, professionelle Astrographen anzufertigen. Die Spanne reicht von der 30-cm-Optik bis zum Komplett-Teleskop mit 1 m Öffnung. Als offizieller EU-Distributor freuen wir uns, Ihnen das Produktsortiment von PlaneWave nun in einem angemessenen Rahmen präsentieren zu können. Auf www.planewave.eu finden Sie einen Überblick über Teleskope, Montierungen und Zubehör des US-amerikanischen Herstellers. Schlüsselfertige Sternwarten...
  • Max-Planck-Institut für Physik

    Die Sternwarte dient zur Bestimmung der atmosphärischen Transmission mittels stellarer Spektroskopie. Dies ist wichtig zur Energiebestimmung von Gamma-Quanten, die indirekt mit Hilfe der abbildendenen Cherenkov Teleskope MAGIC (wwwmagic.mpp.mpg.de) nachgewiesen werden. floatyes
  • Update: SteelGo II Software

    Ein Controller für mehrere Motoreinheiten mit der SteelGo II Software Der Steeldrive II Motorfokussierer mit Controller (#2957165, € 595,-) ermöglicht die automatisierte Fokussierung eines Teleskops über einen Computer ebenso wie präzises und erschütterungsfreies Scharfstellen über die Tasten des Handcontrollers. Der Steeldrive II besteht aus einer Motoreinheit, die über einen Zahnriemen spielfrei mit dem Feintrieb des Fokussierers verbunden wird, sowie aus einer Steuereinheit, die die Elektronik aufnimmt und gleichzeitig als Handcontroller und zum Anschluss an einen...
  • 3,2 Meter Classic Dome (Spaltkuppel)

1-10 von 668

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 67