Astro-Physics 3,5" Bildfeldebnungslinse für Astro Physics Refraktoren 130GTX

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Astro-Physics 3,5" Bildfeldebnungslinse für Astro Physics Refraktoren 130GTX

# 1405351

1.075,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Zur Zeit nicht verfügbar  

1

  • erhöht leicht die Primärbrennweite und arbeitet bei f/6.7
  • leuchtet ein Bildfeld von 65 mm vignettierungsfrei aus und liefert eine beugungsbegrenzte Abbildung bis in die äußersten Ecken
  • entspricht einem Felddurchmesser von 4.3 Grad bei der auf 870 mm leicht erhöhten Brennweite
  • arbeitet perfekt, selbst mit die größten im Amateurbereich eingesetzten CCD Sensoren

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

3,5" Bildfeldebnungslinse für Astro Physics Refraktoren 130GTX

Neu entwickeltes optisches Zubehör für den 130GTX

Astro-Physics Primär Field Flattener

Für den großen 3.5 Zoll Okularauszug des Grand Tourismo 130 GTX wurden ein neuer Field Flattener und ein neuer Focal Reducer/Korrektor entwickelt. Diese beiden optischen Elemente sind nach einem Austausch des 2.7" Okularauszug des älteren 130 EDF-GT gegen den 3.5" Okularauszug nutzbar.

Der Field Flattener erhöht die Primärbrennweite leicht und arbeitet bei f/6.7. Er leuchtet ein Bildfeld von 65 mm vignettierungsfrei aus und liefert eine beugungsbegrenzte Abbildung bis in die äußersten Ecken des Bildfeldes. Das entspricht einem Felddurchmesser von 4.3 Grad bei der auf 870 mm leicht erhöhten Brennweite.

Damit setzt er in heutiger Zeit neue Maßstäbe. Er arbeitet perfekt, selbst mit die größten im Amateurbereich eingesetzten CCD Sensoren (wie z.B. dem Kodak KAF 50100 mit den geometrischen Daten von 49.1 x 36.8 mm, 61 mm. Bilddiagonale bei 8.208 x 6.132 Pixel bei 6 mü).

Nebelregionen DWB-111 and DWB-119
Testbild der Nebelregionen DWB-111 und DWB-119, aufgenommen mit einer SBIG ST 11K und dem 130 GTX und dem Field Flattener

Die folgende Tabelle gibt die Bildfeldgrößen für den 130 Starfire GTX mit Einsatz des Field Flatteners für verschiedene CCD Sensoren.

Sensor Abmessung [mm] Bildfeld [Grad]
Ausgeleuchtetes Bildfeld 65 4.3
KAF-8300 18 x 13.5 1.2 x 0.88
APS-C 22.3 x 14.9 1.5 x 0.98
Full Frame 24 x 36 1.6 x 2.4
KAF 16 803 36.8 x 36.8 2.4 x 2.4
 
Astro-Physics Primär Field Flattener

Wie bei allen brennweiten verändernden optischen Systemen sind die Abstände Optik - Bildebene möglichst exakt einzuhalten. So sind für den Flattener spezielle Kameraadaptionsringe lieferbar. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier bei uns oder auf der Originalsite von Astro-Physics.

Für den Field Flattener gibt es einen speziellen Abstandsring (Backspacer). Dieser hat eine optische Weglänge von exakt 22.1 Millimeter. Der geforderte Abstand hinter diesem BackSpacer zur Bildebene beträgt dann 80.8 +/- 2.5 Millimeter. Um Ihre Kamera anzuschließen wird dann einer der 5 folgenden Adapter benötigt. Benötigen Sie mehr Backfokus, kann der Abstandring weggelassen werden, der Backspace Abstand beträgt dann 102.9 +/- 2.5 Millimeter.

Flattener, bzw. der BackSpacer Abstandsring enden in einem 3.3 Zoll Außengewinde. Wir liefern serienmäßig die folgenden 6 Adapter der Back Space Abstandsring gehört zum Lieferumfang)

Artikelnummer Kameraanschluss
140 8478 (ADATCCEOS) Canon EOS
140 8479 (ADATCC1) SBIG STL mit 5fach Filterrad
140 8480 (ASACCT2/ADASCTLM ) SBIG STL mit 8fach Filterrad
140 8480 (ASACCT2/ADASCTLM ) 2 Zoll Aufnahme
140 8423 (A 3513) QSI 500/600 Kameras
2408145 + 2458215 Zeiss M68 Adaption

pdf-file mit Angaben zum BackFokus und den entsprechenden Kameraadaptionen: Astro-Physics 130 GTX Field Flattener Spacing Requirements

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Astro Physics
Artikelnummer (#) 1405351
Hersteller-Artikelnummer (#) 13035FF
EAN Code 4047825035868
Farbe Black
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...