Astro-Physics 175mm f/8 StarFire EDF Triplet Apochormat Refraktor

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Astro-Physics 175mm f/8 StarFire EDF Triplet Apochormat Refraktor

# 1400175

28.500,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand
1

LETZTES EXEMPLAR:

  • Apochromatisches Triplet Objektiv
  • Freie Öffnung 175 mm (6.9"), Brennweite 1400 mm (55.1")
  • vollständig mit Blenden versehen
  • MultiCoating-Beschichtung bewirkt optimale Lichttransmission
  • inkl. 4" hochwertig gearbeiter Okularauszug, f/8.3 CCD Field Flattener und Transportkoffer

Auf der diesjährigen ATT, am 18. Mai 2019 können Sie den AP 175 EDF im ungeöffneten Originalkarton direkt erwerben.

Wichtiger Hinweis: Dieses Produkt ist nicht online erhältlich. Bei Interesse sprechen Sie bitte direkt Herrn Johannes Baader auf der ATT an.

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

175mm f/8 StarFire EDF-4 Triplet Apochromat

175mm Refraktor
175 mm f/8 StarFire EDF und der parallaktische Montierung GTO-1600

Nach umfrangreichen Tests fasst Roland Christen seine Eindrücke, wie folgt, zusammen:

"Ich freue mich berichten zu können, dass dieses Objektiv meinen Erwartungen in allen Belangen voll entspricht. Das Design basiert auf den besten Gläsern, die in höchster Perfektion bearbeitet wurden. Die Gläser werden mit sehr dünnen Reflektionsschichten bedampft - mit weniger als 0,2%. durchschnittliche Reflexion pro Fläche. Das Design ist eine Breitband Wellenlängenkorrektur sowohl für die visuelle-  als auch für die fotografische Beobachtung mit CCD- und DSLR Kameras. Das Glas ist ultraklares BK7-Kronglas, die mit Ohara FPL53 Premium ED-Glas verbunden wurde. Das Ergebnis ist "pure Magie."

Die technischen Daten 175mm f/8 StarFire EDF-4 Triplet in der Übersicht

  • Freie Öffnung 175mm /6.9"), Brennweite 1400mm (55.1")
  • Eine spezielle MultiCoating-Beschichtung aller Linsen ermöglicht eine extrem hohe Lichttransmission von größer 97% bei 540 Nanometer Wellenlänge
  • vollständig mit Blenden versehen, innen tief mattschwarz lackiert
  • vollständig versenkbares, mit Velour ausgekleidete Taukappe
  • 4" hochwertig gearbeiteter Okularauszug mit fettfreien Fokussiertubus (RAck and Pinion). Der Okularauszug ist am Tubus frei über 360 Grad rotierbar, um jedes Zubehör in beliebiger Stellung fest und verkippungsfrei klemmen zu können. Er hat einen Fokusweg von 105mm, eine gravierte, numerische Millimeter Skala und eine 1:9 Untersetzung von Feathertouch
  • fF/8.3 CCD Field Flattener (im Lieferumfang enthalten)

    Der 175mm f/8 StarFire wird zusammen mit einem - speziell für dieses Objektiv gerechnetem - fotografischem Field Flattener ausgeliefert. Dieser verlängert die Brennweite minimal auf 1450mm bei f/8.3. Er leuchtet ein Bildfeld von 75 mm vignettierungsfrei aus und liefert eine beugungsbegrenzte Abbildung bis in die äußersten Ecken. 75mm entsprechen einem Felddurchmesser von 3 Grad.

    Mit einem Back Fokus von 115mm bietet er genug Platz für Filterräder oder anderem Zubehör. Detaillierte Informationen, Feldgrößen und Abstandsanforderungen finden Sie auf der Originalwebsite von Astro-Physics.

  • Optional ist ein Telekompressor/Korrektor ( #1405338) erhältlich. Er reduziert die Brennweite auf 1064mm bei f/6.1. Das vignettierungsfrei ausgeleuchtete Bildfeld hat einen Durchmesser von 53mm, das entspricht satten 2.8 Grad. Der Back Fokus beträgt 80mm und bietet viel Platz für Zubehör.
Die parallaktische Montierung GTO-1600 wird für den 175mm f/8 StarFire EDF-4 Triplet Apochromat empfohlen.

Im Lieferumfang enthalten

  • Tubus mit 4" Okularauszug, Taukappe und Staubschutzdeckel
  • CCD Field Flattener, passend zum 175EDF
  • 2.7", 2" und 1.25" Adapter und eine 4" Verlängerung
  • kurzer, stabiler Astro Physics-Holzkoffer - zum Transport in zusammengebauten Zustand

Rohrschellen und/oder Montagegplatte gehören NICHT zum Lieferumfang

Weitere ausführliche Beschreibung und sinnvolles Zubehör zum 175mm f/8 StarFire EDF-4 Triplet Apochromat finden Sie auf der Original Website von Astro Physics.

Astrobilder aufgenommen mit AP 175mm -  f/8.3 Starfire mit CCD Field Flattener:

Saturn
Testaufnahme von Roland Christen, Astro Physics: Saturn , aufgenommen mit dem 175mm EDF
M57
Testaufnahme von Roland Christen, Astro Physics: Messier 57, aufgenommen mit dem 175mm EDF, QSI683 CCD Kamera mit einer Pixelgröße von 5.4 mü
I1276
I1276, von Bernhard Hubl @ ATHOS La Palma, aufgenommen mit dem 175mm EDF, f/8.3 CCD Field Flattener
LBN0007
LBN0007, von Bernhard Hubl @ ATHOS La Palma, aufgenommen mit dem 175mm EDF, f/8.3 CCD Field Flattener
vdb 123
vdb 123, von Bernhard Hubl @ ATHOS La Palma, aufgenommen mit dem 175mm EDF, f/8.3 CCD Field Flattener
M020
M020, von Bernhard Hubl @ ATHOS La Palma, aufgenommen mit dem 175mm EDF, f/8.3 CCD Field Flattener

Gerne beraten wir Sie bei Interesse an diesem absoluten Ausnahmefernrohr. Schreiben Sie uns eine Email oder besser - rufen Sie uns an - wir beraten Sie gern.

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Allgemein
Hersteller Astro Physics
Artikelnummer (#) 1400175
Hersteller-Artikelnummer (#) 175EDF
EAN Code 4047825028617
Optik
Optische Bauart Apochromatischer Refraktor
Freie Öffnung 175mm (6.9")
Öffnungsverhältnis f/8
Vergütung Mehrschicht breitbandvergütet, Gesamt-Transmission größer als 97% in den visuellen Zentralwellenlängen
Vergrößerung (x) 25x to 700x
Tubus (Material) Cremeweiß, 8.0" Durchmesser, maschinell bearbeiteter Aluminiumtubus, vollständig mit Blenden versehen, innen mattschwarz lackiert, Zug-/Druckgelagerte Linsenfassung, gravierter Haltering.
Optische Baulänge (mm) 1302 mm (51.25 ") mit Taukappe vollständig eingezogen
Montierung
Beinhaltetes Zubehör
Fokussierer 4" I.D. Rack and Pinion Okularauszug, 4.15" Fokusweg, 2", 2,7" und 1,25" Adapter. 4" Verlängerung, Okularauszug mit Millimeterskala
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Please, wait...