Zwischenring M68/100

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Zwischenring M68/100

# 2458210

89,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand
  • System M68/100 – Zwischenring 100mm lang
  • M68 Zwischenring für die M68/2"/M68 Ultrashort Okularklemmvorrichtung
  • Dient zur Abstandsüberbrückung für die normale Okularprojektion oder für den Einsatz des Fluorid Flatfield Converters (FFC)

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

Das M68 (Zeiss) Adaptersystem bietet stabilen Halt durch Schraubverbindungen. So kann selbst schweres Zubehör nicht verkippen. Dieses Bauteil ist auch mit dem M68 Telekompendium kompatibel.

Baader M68 Tele-Kompendium

Teleskopanschluss für Baader FFC und telezentrische Systeme

Lieferumfang des M68-Tele-Kompendiums
Anwendungsbeispiele des M68-Tele-Kompendiums
Anwendungsbeispiele des M68-Tele-Kompendiums.

Bei professionellen Teleskopen sowie Amateurteleskopen, die höchsten Ansprüchen genügen sollen, ist es wichtig, jegliche Verbiegungen zu vermeiden, die z.B. bei Lastwechseln vorkommen können. Nur so lassen sich Fehler vermeiden, die bei rein visueller Beobachtung nicht auffallen aber bei der Fotografie oder gar der Spektroskopie rasch zu unbrauchbaren Ergebnissen führen. Neben einer soliden Montierung und einer stabilen, ausreichend groß dimensionierten Verbindung zwischen Montierung und Teleskop ist der Okularauszug eine mögliche Fehlerquelle – und vor allem die Verbindung zum Zubehör wie Kameras und anderen Aufnahmegeräten, insbesondere in der Kombination mit langen Anbauteilen wie Telezentriken. Diese erfolgt häufig über eine einfache Steckverbindung. Auch bei aufwändigen Zubehöraufnahmen wie selbstzentrierenden 2"-Okularklemmen mit Messingspannring kann es bei der Verwendung von langen Anbauteilen mit entsprechend großer Hebelwirkung zu Verkippungen kommen, die bei anspruchsvollen Anwendungen stören. Die stabilste Adaption ist immer noch eine großzügig dimensionierte Schraubverbindung.

Das Baader M68 Telekompendium ist die Lösung für dieses Problem. Es vereint die Funktion eines fotografischen Kompendiums, das als vielseitige, einstellbare Streulichtblende dient, mit einer festen und in der Länge variablen Teleskop-Adaption – daher der Name Tele-Kompendium. Mit diesem Set, das auf dem M68-Gewinde basiert, das sich auch an den großen Zeiss-Teleskopen findet und daher weit verbreitet ist, können Sie zum Beispiel Optiken und Projektive wie den Fluorit Flatfield Converter (FFC) für die Planetenfotografie oder Telezentriken für den Einsatz mit H-Alpha-Ansätzen für die Sonnenbeobachtung stabil mit Ihrem Teleskop verbinden.

Anschlussmöglichkeiten des Baader Tele-Kompendiums

Das Tele-Kompendium wird fest mit dem Teleskop verschraubt, teleskopseitig stehen Außengewinde mit 2,7" (Astro Physics), M68 (Zeiss), M60 (Vixen) und ein M56-Innengewinde (Synta) zur Verfügung. Optional sind Schraubanschlüsse für die folgenden Systeme erhältlich:

  • TEC/Feathertouch-Okularauszüge
  • Baader 3" Steeltrack- und Hyperion-Okularauszüge
  • Pentax-SD-Teleskope
  • Takahashi
  • Celestron (3,3"-SC-Gewinde)
  • Zeiss (M68 Schnellwechselsystem)

FFC oder Telezentrik werden über ein T2-Gewinde am teleskopseitigen Ende des Tele-Kompendiums eingeschraubt. Okularseitig endet das Tele-Kompendium in dem Baader Ultrashort Adapter, der sowohl ein M68-Gewinde zur Verfügung stellt als auch eine Standard-Okularklemme für 2"-Zubehör mit Messingspannring und zwei Klemmschrauben, um Verkippungen zu verhindern. Ein Reduzierstück von 2"-Steckdurchmesser auf T-2-Gewinde gehört ebenfalls zum Lieferumfang – über das Astro-T2-System können zahlreiche Adapter und Zubehörteile angeschraubt werden. Da die Steckverbindung erst ganz am Ende erfolgt und die Hebelwirkung reduziert wird, ist die Gefahr einer Verkippung minimiert – und durch den Messingspannring und die beiden Klemmschrauben ist ein sicherer Halt möglich.

Durch die unterschiedlichen Verlängerungshülsen kann das System auf den gewünschten Abstand eingestellt werden, sodass die bestmöglichen Ergebnisse erzielt werden können. Gleichzeitig wird Streulicht effektiv verhindert - von außen kann kein Licht eindringen, und auch das Innere des Tele-Kompendiums ist selbstverständlich sorgfältig geschwärzt.

Optional erhältliche Teleskopadapter für das M68-Tele-Kompendium.
Optional erhältliche Teleskopadapter für das M68-Tele-Kompendium.
Zum Vergrößern anklicken.
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) 2458210
Gewicht (kg) 0.1930
Optische Baulänge (mm) 100
Verwendungszweck dient zur Abstandsüberbrückung für die normale Okularprojektion oder für den Einsatz des Fluorit Flatfield Converters (FFC)
Innendurchmesser / Freie Öffnung (mm) 62
Außendurchmesser (mm) 76
Außenanschluss (teleskopseitig) Gewinde, M68
Innenanschluss (objektivseitig) Gewinde, M68
kompatible Marken Baader Planetarium, Zeiss
Adaptertyp Verlängerung
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Bitte warten...