Maxbright Binokular inkl. Koffer

Mehr Ansichten

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Maxbright Binokular inkl. Koffer

# 2456450

195,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Zur Zeit nicht verfügbar

  • Abnehmbare Okularstutzen mit Klemmschrauben und Dioptrienfeineinstellung, seitlich justierbar
  • Baader Astro T-2 System™ Anschlussgewinde (M 42 x 0.75) ermöglicht die jeweils kürzeste Verbindung an (fast) alle existierenden Fernrohrsysteme.
  • Ergonomisches Design mit griffgerecht geformten, gummierten Prismenabdeckungen aus eigenen Druckgußformen
  • Lieferumfang: Baader Maxbright Binokular mit Aluminium-Koffer
Wichtiger Hinweis: Verbesserte Nachfolger-Version in Vorbereitung

Fragen zum Produkt

I would like to ask if the release date of the successor model is already known? Thank you in advance.
2
Frage von: Sebastian S. am 08.10.2016 14:40:00 | 1 Antwort(en)
Beschreibung

Details

Baader Maxbright Binokular™

Werkzeug statt Spielzeug

Baader Maxbright Binokular

Eigenschaften:

  • Von Grund auf unsere eigenen Druckgußformen, gefertigt wie beim größeren Mark V Zeiss/Baader Binokular mit besonders kurzbauendem Gehäuse und mit exakt gefertigten Prismenstühlen
  • Abnehmbare Okularstutzen mit Klemmschrauben und Dioptrienfeineinstellung, seitlich justierbar - wie beim großen Mark V Binokular. Die seitliche Justiermöglichkeit der Einblickstutzen ist der entscheidende mechanische Freiheitsgrad, um die optischen Achsen wirklich präzise für höchste Vergrößerungsleistung justieren zu können!
  • Alle Glas-Luftflächen 7-lagig mehrschichtentspiegelt
  • Extrem kurze Brennpunktlage in Verbindung mit unseren Hyperion 68° Weitwinkelokularen (f = 24,- 21-, 17-, 13-, 8-, 5- und 3,5 mm)
  • 23 mm Öffnung und 24 mm Prismen - leuchtet sogar 25 mm Weitwinkelokulare vignettierungsfrei aus
  • Baader Astro T2 System™ Anschlussgewinde (M 42 x 0.75) ermöglicht die jeweils kürzeste Verbindung an (fast) alle existierenden Fernrohrsysteme. Es existieren über 30 Übergangsstücke, Schnellwechselbajonette, Stecksysteme, Gewindeadapter für 1¼" / 2" / M 44 (Zeiss) / M 43 x 0.75 (Pentax), M 43 x 1 (Vixen), M 42 x 1 (Intes), M 60 (Sky-Watcher), M 68 (Zeiss), 2,7" (AstroPhysics), M 72 (Takahashi), M 71 (TAK-Mewlon), M 84 (Pentax) usw.
  • Drei Glaswegkorrektoren™ (opt. Konstruktion von Carl Zeiss) zum supergünstigen Preis; mit der höchsten Lichttransmission die heutzutage herstellbar ist. 1.25 x für SC's & Refraktoren, 1.7 x für Refraktoren, 2.6 x für Newton & Dobson Optiken, sowie ein 2" Bino-Komakorrektor 1.7x
  • Ergonomisches Design mit griffgerecht geformten, gummierten Prismenabdeckungen
  • Aluminium-Aufbewahrungsbehälter mit Platz für 2 Stück Glaswegkorrektor™ und Anschlußadapter an das Teleskop
Glaswegkorrektoren für Maxbright Bino

Binokulare Ansätze und Zubehör

Die Firma Baader Planetarium verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bau von binokularen Ansätzen. Deshalb bieten wir nicht einfache umgebaute Mikroskopaufsätze ohne Zubehör, sondern komplette Systemlösungen an.

Beim einäugigen Sehen nutzen Sie Ihr Gehirn nur zu einem Bruchteil seiner "Rechenkapazität". In der Tat existiert im Gehirn eine "Notschaltung", damit auch einäugig gewonnene Bildinformationen auf beide Hirnhälften verteilt werden können, allerdings hat das Gehirn so keine Möglichkeit, die "Bildfehler" und vor allem das "Nervenrauschen" richtig zu interpretieren, welches beim Energietransport zwangsläufig auftritt - genauso wie bei einem CCD-Bild!

Genauso wie Sie als Besitzer einer CCD Kamera oder Webcam am Monitor mehrere Aufnahmen überlagern, d.h. Bilder "verarbeiten", so kann auch das Gehirn beim beidäugigen Sehen die unterschiedlichen Informationen aus beiden Augen überlagern und auf diese Weise - in Millisekunden jedes Mal neu - alle Fehlstellen herausrechnen, die kein effektives Bildelement darstellen.

Kein Wunder also wenn Sie beim einäugigen Beobachten nach wenigen Minuten unwillkürlich Erholungspausen einlegen müssen, die ihr Gehirn einfordert, weil es durch das extrem konzentrierte Schauen einfach überlastet wird. Beim binokularen Sehen existiert das Problem nicht! Sie schauen beliebig lange und bleiben entspannt. Selbst bei stark eingeschränkter Sehkraft auf einem Auge bewirkt die geringere Anspannung einen enormen Gewinn an Beobachtungsqualität.

Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) 2456450
Gewicht (kg) 1.1600
FAQ
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Bitte warten...