Kontrast-Booster Filter

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Kontrast-Booster Filter
Preis ab: 69,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand
  • Elimininiert den Farbfehler von üblichen zweilinsigen Refraktoren und zeigt die wahre Schärfe der Optik
  • Entfernt den bläulichen Saum – und damit den Kontrastverlust – bei Mond-, Planeten, Sonnen-(!), sowie Erdbeobachtung
  • Planoptisch poliert; kann ohne jede Schärfeeinbuße als Einzelfilter vor einem Binokular oder für afokale Projektion mit Digitalkameras (weit vor dem Brennpunkt!) eingesetzt werden,
  • Über 95% Transmission! Das ergibt im Gegensatz zu dunklen Grünfiltern, welche den Kontrast z.B. an Jupiter ähnlich verstärken, ein helles und brilliantes Bild. Farbeindrücke bleiben erhalten

* Pflichtfelder

Fragen zum Produkt

Whats the actual size of your 2" filters in "mm" with and without frame/ring?
What step down adapter is suggested from a 52 mm to "-- mm"?
-4
Frage von: Waqas Ahmad am 10.10.2016 19:54:00 | 1 Antwort(en)
Beschreibung

Details

1¼" und 2" Baader Kontrast Booster®

Planoptisch poliert und Phantom Group™ beschichtet

Baader Kontrast-Booster für alle achromatischen Linsenfernrohre und zur Kontrastverstärkung für alle Spiegelteleskope

Baader Kontrast Booster
Baader Kontrast Booster®

Entdecken Sie Ihren Refraktor neu - mit dem Baader Kontrast-Booster:

  • Elimininiert den Farbfehler von üblichen zweilinsigen Refraktoren
  • zeigt die wahre Schärfe der Optik
  • planoptisch poliert für höchste Vergrößerungen

Ein einzigartiges Filter für viele verschiedene Anwendungsbereiche - vielfach höhere Bildschärfe als bei der Kombination herkömmlicher Filter aus rohpoliertem Farbglas, wo sich nur die Oberflächenungenauigkeiten aufaddieren! Speziell auch für Anfängerteleskope - als hochwertiger Ersatz für die simplen, dunkelgrünen Mond- und Sonnenfilter aus Rohglas (zur Sonnenbeobachtung nur in Kombination mit Baader AstroSolar Filterfolie!).

Eigenschaften:
  • eliminiert den Farbfehler von üblichen zweilinsigen Refraktoren
  • zeigt die wahre Schärfe der Optik
  • entfernt den bläulichen Saum - und damit den Kontrastverlust - bei Mond-, Planeten-, Sonnen-(!), sowie Erdbeobachtung!
  • beseitigt den riesigen blauen Halo bei der Digitalfotografie
  • Oberflächendetails auf Jupiter treten wesentlich intensiver hervor! Wenn Sie noch nie den GRF (Großer Roter Fleck) auf Jupiter gesehen haben - hiermit klappt es!
  • über 95 % Transmission! Das ergibt im Gegensatz zu dunklen Grünfiltern, welche den Kontrast z.B. an Jupiter ähnlich verstärken, ein helles und brilliantes Bild, Farbeindrücke bleiben erhalten!
  • ultimatives Mondfilter - der Mond (und die Sonne) erscheinen wesentlich natürlicher (in leicht gelblicher Tönung) als bei den klassischen, dunkelgrünen Mondfiltern für Einsteiger-Refraktoren. Störende Überstrahlung und Falschlicht wird beseitigt. So scharf haben Sie den Mond oder die Sonne (nur in Kombination mit AstroSolar™ Sonnenfilterfolie!) noch nie durch ein Anfängerteleskop gesehen.
  • blockt störendes atmosphärisches Streulicht (Skyglow). Der Himmelshintergrund wird stockdunkel!
  • passt in alle Standard-Filtergewinde; ist kombinierbar, z.B. mit dem planoptisch poliertem Baader Infrarot Sperrfilter! Damit lässt sich auch Unschärfe durch unfokussierte Infrarotstrahlung unterbinden - ein absolutes Muss für die Digitalfotografie!
  • planoptisch poliert; kann ohne jede Schärfeeinbuße als Einzelfilter vor einem Binokular oder für afokale Projektion mit Digitalkameras (weit vor dem Brennpunkt!) eingesetzt werden
  • kein Schärfeeinbruch bei Vergrößerungen oberhalb 150-fach wie bei "rohpolierten" (abgeflammten) Gläsern
  • Substrat (Glasschmelze): Neodymium dotiertes Farbglas
  • Vergütung Rückseite: 7-lagige Mehrschicht-Hartvergütung
  • Vergütung Frontseite: 23-lagige Ion-Beam Langpass-Blockvergütung
  • beidseitig harte (Ionenstrahl-verdichtete), absolut kratzfeste Beschichtung, kann beliebig oft geputzt werden!

Entdecken Sie Ihr Fernrohr neu - mit dem Baader Kontrast Booster

Noch nie wurde ein solcher Aufwand betrieben, um ein derart preiswertes Filter herzustellen, das die Schärfeleistung gerade von Anfängerteleskopen so entscheidend verbessert!

Die Transmissionskurve des Baader Kontrast Boosters
Transmissionskurve
Die Transmissionskurve des Baader Kontrast Booster
Zum Vergrößern bitte klicken
Transmissionskurve mit UV/IR Sperrfilter
Die Transmissionskurve des Baader Kontrast Booster, kombiniert mit dem UV/IR Sperrfilter zum Einsatz für die CCD Astronomie
Zum Vergrößern bitte klicken

Die folgende Transmissionskurve zeigt die Lichtdurchlässigkeit in Prozent, aufgetragen gegen die Lichtwellenlänge in Nanometer. Bei den für die visuelle Beobachtung wichtigen Wellenlängen von H-alpha, H-beta und OIII hat das Filter möglichst maximale Transmission von 98-, 87- und 82%.

In Stadt- oder Großstadtnähe liegen die wichtigsten Linienemissionen der Quecksilber- und Natriumdampf Straßenbeleuchtungen bei ca. 435- und zwischen 570- und 590 Nanometer. Hier liegt die Filtertransmission zwischen 0.3- und 3 Prozent.

Zusammen mit dem Baader UV/IR-Cut Filter ist der Baader Kontrast Booster zusätzlich auch ein optimales Filter für CCD Aufnahmen aus lichtverschmutzter Großstadt- und Großstadtumgebung (siehe zweite Filterkurve).

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) contrast-booster
Filterfassung gefasst (LPFC 6mm)
Downloads
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Durschschnittliche Bewertung:
1 Bewertung
5 star
1
4 star
0
3 star
0
2 star
0
1 star
0
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Neueste Zuerst
  • Datum - Älteste Zuerst
  • Höchste Bewertungen
  • Niedrigste Bewertung
  • Am Hilfreichsten

1 Artikel

62-03-2016 15:00
Empfehlen:
Definitiv
EXCELLENT SPECTRUM FILTERING BAADER
I would like to take this opportunity of thanking you for the outstanding quality of the Baader Contrast Booster Filter which I came across by accident. Having researched the range of deep sky filters I came to the conclusion that a lot of the claims made by other astronomical filter manufacturers were extreme to say the least. To cut a long story short, the Baader filter does what it says and does it well. It may not make certain objects leap out but that is not what I expected. What I expected was a filter that would make my 8 inch reflector perform to the best it could with the least amount of light polution (both natural and man made),without losing light from the object under observation. That it does extremely well.

I will use this filter every time for general viewing as well as for deep sky objects. I look forward to trying other Baader products, particularly the solar film to view the sun (which I have never been into before).
1
0
Antworten
Show more comments (-1) Hide comments

1 Artikel

What kind of abuse are you reporting?
    Bitte warten...