Klassische Baader Sternwartenkuppel im Amateurbereich (2,1 - 3,2 Meter)

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
Klassische Baader Sternwartenkuppel im Amateurbereich (2,1 - 3,2 Meter)
  • Klassische Baader Sternwartenkuppel für den Amateurbereich, manuell bedienbar oder mit elektrischem Antrieb
  • Bauart aus hochfestem, leichtem Glasfaser-Polyester, dient als Wind-, Licht- und Wetterschutz
  • 10 Jahre Garantie auf Sturmsicherheit bis 200km/h, umfangreiche Zusatzfunktionen und Aufrüstungen möglich, bitte fragen Sie an
  • Kuppelgröße: 2,1 - 3,2 Meter Durchmesser. Passt auf fast jedes Hausdach (muss beim Bau berücksichtigt werden) oder in den Vorgarten
Wichtiger Hinweis: Dieses Produkt ist online nicht erhältlich. Die Preise variieren für unterschiedliche Set-Ups je nach Ihren Anforderungen. Bitte senden Sie uns eine formale Anfrage inkl. Kontaktdaten per Email damit wir Ihnen ein Angebot machen können.

* Pflichtfelder

Fragen zum Produkt

Noch keine Produktfragen. Stellen Sie als Erster eine Frage zu diesem Produkt - Sie wird von unseren Kunden oder von einem Admin beantwortet.
Beschreibung

Details

BAADER Sternwartenkuppeln für den Amateur-Bereich

Beobachtungskuppel aus hochfestem Glasfaser-Polyester

BAADER Sternwartenkuppel

Baader Sternwartenkuppeln von 2,1 - 3,2m bestehen aus hochfestem, (ab 2,6m doppelwandig isoliertem) Glasfaser-Polyester und dienen für Ihr wertvolles Beobachtungsinstrument gleichermaßen als

  • Windschutz
  • Lichtschutz
  • Wetterschutz und
  • Taukappe

Bei all unseren Kuppeln besteht die Außenhaut aus hochglänzend poliertem Titanoxid, welches Infrarot-Strahlung so effektiv reflektiert, dass sich die Kuppel nicht aufheizt. Der umlaufende Kuppelring ist mit einer flexiblen Dichtungslippe gegenüber dem Unterbau gegen Flugschnee und Zugluft abgedichtet.

Wir leisten 10 Jahre Garantie auf Sturmsicherheit bis 250 km/h und Unversehrtheit der Titanoxid-Deckschicht. Jede Kuppel wird im Werk komplett montiert und funktionsgeprüft. Formteile und Mechanik der Kuppel sind voll zerlegbar, sodass sich ein sehr günstiges Transportvolumen ergibt.

Nach der Funktionsprüfung werden alle Teile für die Abholung zum Transport vorbereitet. Auf Wunsch und gegen Aufpreis kann die komplette Kuppel per Spedition geliefert und mit eigenen Mechanikern komplett montiert werden.

Zu Kuppeln von 2 bis 8,5 Meter Durchmesser liefern wir stets einen zylindrischen Unterbau, bzw. einen Flachdachadapter als Auflager für einen selbst errichteten Mauerkranz. Unsere Kuppeln sind lichtdicht sowie regen- und schneesicher. Alle Kuppeln werden optional in doppelwandiger Sandwich Bauweise mit isolierender PU-Zwischenschicht ausgeführt.

 
BAADER Sternwartenkuppel

Wir haben uns in nahezu 50 Jahren Firmentätigkeit auf die Einrichtung kompletter Sternwarten spezialisiert und können Ihnen für Ihr Sternwartenprojekt sicher behilflich sein. Gemessen an dem kleinen Markt haben wir in diesem Zeitraum eine verhältnismäßig große Zahl von Kuppeln ausgeliefert bzw. montiert, viele davon schlüsselfertig. Fragen Sie nach unserer Lösung für Ihre Sternwarte.

Kuppeln für Amateurastronomen produzieren wir serienmäßig in Durchmessern von 2.1 / 2.6 und 3.2, auf Wunsch komplett mit zylindrischem Unterbau oder mit Flachdachadapter. Mehr Infos zu größeren Kuppeln (4.2 / 5.3 / 6,15 / 8,5 Meter) finden Sie unter "Klassische Sternwartenkuppeln für Forschung und Lehre).

Kuppeln bis 3.2 Meter Durchmesser können vom Kunden - zusammen mit entsprechenden Hilfskräften - selbst montiert werden. Größere Kuppeln sollten durch unser Fachpersonal montiert werden (Kosten ca. 10-15% vom Kuppelpreis).

 

Dazu liefern wir auf Wunsch (und gegen Aufpreis) die folgenden Elektrische Sonderausstattungen:

  • Motorantrieb für Drehung und/oder Spaltschieber (ab 2.6 Meter Durchmesser)
  • Kuppelrechner
  • Positionswinkelgeber
  • Schnittstelle zum Teleskop
  • Komplette Infrarot-Fernsteuerung der Kuppel
  • Automatikbetrieb für Internetanwendung
  • Optional: doppelschalige Sandwichbauweise, thermoisoliert mit Hartschaumkern, Wandstärke 16-25mm.

Ab 3.2 Meter Durchmesser haben unsere Kuppeln folgende Spezifikationen:

  • doppelschalige Sandwichbauweise, thermoisoliert mit Hartschaumkern, Wandstärke 16-25mm.
  • Flugschneedichtungen an den Spaltschieberflanken und am Kuppelring
  • Labyrinth-Dichtungen am Laufkranz
  • Spaltschiebermechanismus mit Handkurbelantrieb
  • Motorantrieb für den Spaltschieber mit Rutschkupplung gegen Aufpreis
BAADER GFK Kuppel (Ø in Meter) MIT elektrischem azimutalen Antrieb (ab 4 Meter mit 2 Motoren) OHNE elektrischen Antrieb Auf Wunsch: Basisring (Mauerring, ab 3.2 Meter aus Stahl) Flachdachadapter aus GFK (ab 3.2 Meter inkl. Stahl Basisring) Passender zylindrischer Unterbau aus GFK mit verschl. Tür. (ab 3.2 Meter inkl. Basisring)
2.1 Nein Ja Ja Ja Ja
2.6 Ja Ja Nein Ja Ja
3.2 Ja Ja Ja Ja Ja
BAADER Sternwartenkuppel

Im Laufe der Jahre haben wir vieles gelernt, was für den Betrieb einer Sternwarte unabdingbar notwendig ist. Eines der wichtigsten Dinge dazu ist unser GFK-Flachdachadapter.

Den Flachdachadapter oder den GFK-Zylinder benötigt man insbesondere, um eine besonders glatte und saubere Auflagefläche für unsere umlaufende Lippendichtung in Azimut bereitzustellen. Eine solche Dichtung gehört seit langem zur Grundausstattung aller unserer Kuppeln. 

Alle Baader Kuppeln werden in Azimuth und im Torspalt hermetisch abgedichtet, um den Innenraum kontrollierbar trocknen oder sogar klimatisieren zu können. Die Kuppeln sind völlig staubdicht und schützen dadurch teures Equipment wesentlich effektiver, als ein reines Schutzdach gegen Regen.

BAADER Sternwartenkuppel
Serienherstellung von Sternwartenkuppeln in unserer Produktionshalle

Um eine perfekte Dichtung zwischen dem stehenden und dem drehenden Teil der Kuppel zu erhalten, muss entweder der zylindrische Unterbau oder der Flachdachadapter/Kurzzylinder zusammen mit der Kuppel angeschafft werden. An Blechzylindern würde sich die Lippendichtung an den Bördeln oder Blechfalzen verklemmen, oder im Winter am Metall anfrieren. Dies ist bei einer glattpolierten Fläche aus GFK (mit Titanoxid-Gelcoat) unmöglich.

Für Ihre Planung, für eine Beratung zu allen baulichen Maßnahmen, die im Zusammenhang mit der Errichtung einer Kuppel notwendig sind, und besonders zur Begutachtung und Diskussion Ihrer Architektenpläne stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir nehmen nicht an, daß Sie ein derartiges Gewerk über das Internet bestellen möchten. Eine Beobachtungskuppel ist immer ein Stück Handwerkskunst. So etwas kauft man nicht wie ein Auto - es soll schließlich fünfmal so lange halten. Bitte sprechen Sie uns daher für alle unsere Kuppelgrößen direkt an.

Wir freuen uns darauf, von Ihrem Sternwartenprojekt zu erfahren und Ihnen behilflich sein zu können. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne ein Angebot, welches auf Ihren Standort und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Weitere Informationen
Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) baader-classic-domes
Downloads
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Bitte warten...