Firmengeschichte

DE_baader-seit-1966_single_50yearsDie Firma Baader Planetarium GmbH wurde 1966 von Claus Baader gegründet und besteht nun schon seit über 50 Jahren. Das erste patentierte Produkt unserer Firma – das Baader Planetarium – hilft in mehr als 15.000 Haushalten, Schulen und Universitäten, Verständnis für astronomische Zusammenhänge zu vermitteln. Im eigenen Betrieb wurden über 500 Sternwarten-Kuppeln hergestellt und zum grossen Teil schlüsselfertig übergeben. Instrumente und Teleskopzubehör von "Baader" sind bei kundigen Amateuren und an vielen Schulen ein Begriff. Wir betrachten es als Aufgabe und Verpflichtung, nicht nur Fernrohre zu verkaufen, sondern ein individuell zusammengestelltes Teleskopsystem, das Ihnen ein Leben lang Freude bereitet.

Besondere Auszeichnung für Firmengründer Claus Baader

Am 7. November 1995 wurde der Gründer der Firma Baader Planetarium - Claus Baader - für seine Verdienste um die astronomische Bildung im Sinne des kopernikanischen Weltbildes mit der Bennenung eines kleinen Planeten geehrt.
clausbaader-1950do
Zitiert aus dem Minor Planet Circular (MPC) 25977 vom 7. Nov. 1995:

(5658) Clausbaader = 1950 DO.1950 DO.
Discovered 1950 Feb. 17 by K. Reinmuth at Heidelberg.
Named in memory of Claus Baader (1924-1995), German manufacturer of planetaria, domes and telescopes, and well-known mentor of amateur astronomers in the German-speaking countries. A design engineer by profession and self-taught in astronomy, Baader constructed a new type of a small desktop planetarium that is in use in schools in many countries throughout the world. In his later years Baader, together with his son and successor Thomas, was deeply concerned with the construction and development of observatory domes, astronomical telescopes and their auxiliary instrumentation for amateur and professional astronomers alike.
Name proposed and citation prepared by L.D.Schmadel.

 

Lesen Sie auch folgenden Bericht von Dipl.-Ing. Wolfgang Paech – Onjala- und Chamäleon Observatory, Namibia:

September 2015: Beobachtung des Kleinplaneten Clausbaader (5658)

header-clausbaader