DT-Adapter III, M68a / SP54a Erweiterungs-Adapter M68

von Kunden hochgeladene Bilder

Noch keine Kundenbilder verfügbar. Schreiben Sie eine Bewertung mit Bildern
DT-Adapter III, M68a / SP54a Erweiterungs-Adapter M68

# 2458060

38,00 €
Preis inkl. MwSt. (19%) zzgl. Versand
  • Digitales T Adaptersystem III, von M 68 Außengewinde auf SP54 Außengewinde
  • Kürzeste Adaption für das Telezentrische System oder den Fluorit Flatfield Converter (FFC).
  • Dieser Adapter passt an das M68 (Zeiss) Ringsystem – siehe bei FFC (Fluorit-Barlowlinse) – z. B. um eine DSLR-Kamera mit Hilfe der digitalen T-Ringe so kurz wie möglich am FFC montieren zu können.
  • Das große M68 (Zeiss) Gewinde erlaubt die verwindungssteife Adaption von schwerem oder langbauendem Zubehör. Es kommt unter anderem bei dem M68 Tele-Kompendium und dem FFC (Fluorite Flatfield Converter 4x-8x) zum Einsatz. Mit diesem Adapter können Sie die Hyperion-DT-Ringe mit SP54-Gewinde verwenden und so die meisten Foto-Objektive über deren Objektive streulichtdicht und verwacklungssicher anschließen. Einen Überblick über die Kameraadaption über das SP-54-System finden sie in dem PDF Hyperion Okulare Gebrauchsanwendungen

Fragen zum Produkt

Kann die SP54a-Seite in ein M54x0.75 Innengewinde eingeschraubt werden? Oder anders gefragt: Welche Steigung besitzt das SP54-Gewinde?
2
Frage von: Burkhard am 15.11.2016 14:59:00 | 1 Antwort(en)
Beschreibung

Details

Digitales T2 System

Beschreibung des Baader digitalen T2 Systems für die afokale Projektionsfotografie

Baader digitales T2 System Anwendungsbeispiel 01
Baader digitales T2 System Anwendungsbeispiel 02

Fast jede digitale Kamera mit Gewindeanschluss lässt sich mit Hilfe unserer drei DT-Adapter an (fast) jedes Teleskop anschließen, denn weltweit verwendet (zwangsläufig) jeder Fernrohrhersteller genau dieses T-2 Gewinde, um den Anschluss einer Kleinbildkamera/DSLR zu ermöglichen. Ggfs. brauch Sie noch weitere Adapterringe.

  • DT-Adapter I: adaptiert vom teleskopseitigen T-2-Gewinde (z.B. bei Adaptern zur Okularprojektion wie den OPFA) auf das kleine M37-Außengewinde, das u.a. bei vielen Sony-Videokameras verwendet wird.
  • DT-Adapter II: Adaptiert vom teleskopseitigen T-2-Gewinde (z.B. der Morpheus- und Hyperion-Okulare mit M43/T-2-Adapter #2458040) auf das größere SP54-Gewinde. Von SP54 gibt es Adapter auf die meisten Filtergewinde von größeren DSLR-Kameraobjektiven.
  • DT-Adapter III: Adaptiert vom teleskopseitigen M68-Gewinde (Zeiss, z.B. auch am Tele-Kompendium) auf das SP54-Gewinde. Von SP54 gibt es Adapter auf die meisten Filtergewinde von größeren DSLR-Kameraobjektiven.

HINWEIS: Da sich bei den meisten Digitalkameras das Objektiv nicht abnehmen lässt, sind Fokalaufnahmen unmöglich. Sie können nur mit Okularprojektion arbeiten und benötigen deshalb noch ein auf Ihr Teleskop abgestimmtes Okularprojektionssystem siehe unser ADPS-System.

Wir haben ein System an T-Ringen, Adaptern und Projektiven für die Fotografie mit Digitalkameras aufgebaut. Unsere digitalen T-Ringe sind für fast alle gängigen Kameras lieferbar – für einige Kameras werden jedoch Filtervorsatz-Adapter vom Hersteller zum Gewindeanschluss benötigt!

Immer der richtige Adapter

Um dem Schicksal zu entgehen, dass wir Ihnen bei einem Adapterring zur afokalen Projektion (oder bei einem Filteradapter) ein Teil mit falschem Anschlussgewinde liefern, sollte das an Ihrem Kameraobjektiv vorhandene Innengewinde bitte nicht geschätzt sondern bekannt sein.

Bitte ggfs. vor einer Bestellung beim Hersteller oder im Fachhandel das Gewinde Ihrer Kamera eindeutig erfragen. Wir können leider nicht für jedes Kameramodell eine Internetrecherche starten. Die Modelle wechseln so rasch, dass wir einen eigenen Mitarbeiter beschäftigen müssten, um hier "up to date" zu sein. Bitte geben Sie uns also nicht (nur) das Kameramodell an, sondern immer auch das effektiv benötigte Gewindemaß.

Vor allem bei kleinen digitalen Knipskameras gibt es am Kameragehäuse evtl. gar kein Standard-Filtergewinde, sondern nur ein herstellerspezifisches Zwischengewinde, an das kein gängiges Filter – oder ein Adapter – passwen würde. In diesem Fall muss immer erst der Fremdfilteradpater (= Objektivschutzhülse) für diese Kamera beim Fotofachhandel gekauft werden. Sie können damit rechnen, dass wir Ihnen in jedem Fall helfen können, wenn Sie uns ein Standard-Filtergewinde zwischen M24 bis M82 angeben.

Wir bitten um Verständnis, dass wir für unverschuldete Zweisendungen die Portokosten berechnen müssen.

Technische Daten

Zusatzinformation

Hersteller Baader Planetarium
Artikelnummer (#) 2458060
Gewicht (kg) 0.0440
Außenanschluss (teleskopseitig) Gewinde, M68
Außenanschluss (objektivseitig) Gewinde, SP54
Adaptierbar an Telezentrisches System, Fluorid Flatfield Converter (FFC), M68 (Zeiss) Ringsystem
kompatible Marken Astro T-2, Baader Planetarium, Zeiss
Adaptertyp Kameraadapter
Bewertungen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt mit!

Schreiben Sie eine Bewertung
    Bitte warten...